Design v2 – Gohfeld goes mobile.

Mit dem letzten großen Update konnten wir bereits mit einem frischen „Wir sind Gohfeld“-Design und einigen neuen Features wie der Mediathek unseren Internetauftritt deutlich interessanter und interaktiver gestalten. Das ist nun schon wieder zwei Fussballsaisons her und es bedarf ein paar Erneuerungen und Verbesserungen, um neuen technischen Anforderungen gerecht zu werden und eine höhere Aktualität der Inhalte zu bieten. Für das Redesign standen deshalb die zwei folgenden Elemente im Mittelpunkt.

Responsive Webdesign – Desktop und Mobil in Einem

Vom großen Desktop-Monitor bis zum handlichen Smartphone – die Internetseite passt sich nun stets der Displaygröße an. Mühseliges navigieren auf kleinen Endgeräten per Pinch- und Zoom-Funktionen erübrigt sich und auf großen Bildschirmen wird kein Platz mehr verschwendet sondern optimal ausgenutzt.

FC Online mit responsive Design

Content Management System – Inhalte schnell und einfach hinzufügen oder verändern

Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Internetpräsenz nur mit immer neuen Inhalten lebendig und interessant bleiben kann, weshalb der Erhalt dieser Aktualität oberste Priorität besitzt. Dafür arbeitet im Hintergrund nun ein sogenanntes Content Management System mit dem Namen WordPress. Dieses ermöglicht es nun – ohne tiefgehende technische Kenntnisse – die Erstellung und Bearbeitung von Artikeln, Veranstaltungen und auch Fotoalben. Ebenso die Pflege weiterer Inhalte wie Kontaktdaten und Informationen über unsere Mannschaften können problemlos und schnell aktualisiert werden.

FC Online mit WordPress

Das zusammen soll nun die Grundlage für den neuen Internetauftritt bilden und den Besuch unsere Seite wieder lohnenswerter machen. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar