Drei Punkte!

04.09.2011 / TuS Bardüttingdorf-Wallenbrück I – FC Löhne-Gohfeld I / 2:5 (0:2) Im dritten Saisonspiel der neuen Saison landete unsere 1. Mannschaft endlich Ihren ersten Sieg.
Im Auswärtsspiel in Bardüttingdorf feierte das Team von Ioan Perdei einen 5:2-Sieg. Nachdem man durch Nino Flottmann schon früh in der Begegnung in Führung gehen konnte, zeigte sich die Mannschaft wie zuletzt sehr beklemmt mit einer Führung im Rücken. Die dadurch entstehenden Unsicherheiten wurden zunächst vom glänzend aufgelegten Torhüter Jannik Müller und schließlich durch den Treffer zum 2:0 kaschiert. Gürhan Kocagöz hatte Verteidiger und Torhüter ganz alt aussehen lassen und eingeschoben.
Nach dem Seitenwechsel konnte erneut Nino Flottmann, nach schöner Vorarbeit von Santiago Vales-Galdeano, im 1 gegen 1 gegen den heimischen Torwart eine 3-Tore-Führung sicherstellen. Die Mannschaft ließ sich auch trotz des Anschlusstreffers des Gegners nicht überrumpeln und konnte im Anschluss durch Mario Bohos und Santiago-Vales Galdeano auf 5:1 erhöhen. Letztgenannter durch einen besonders sehenswerten Treffer vom Strafraumeck. Durch den Platzverweis von Kapitän Lutz Eilbracht taten sich dem Gegner zum Schluss der Partie noch einige Räume auf, die noch zum 5:2-Endstand führten. Kuriosität beim Platzverweis: die erste gelbe Karte für Lutz Eilbracht wurde ihm durch eine Verwechslung des Schiedsrichters fehlerhaft zugeteilt.

(1) Jannik Müller
(2) Manuel Marx (4) Maurizio Massanova (5) Ioan Perdei (3) Marvin Schirrmacher
(6) Johann Derksen (8) Lutz Eilbracht (C)
(7) Nicolas Hoffmann (10) Santiago Vales-Galdeano (9) Nino Flottmann
(11) Gürhan Kocagöz

(12) Patrick Schirrmacher für (6) Johann Derksen
(13) Mario Bohos für (11) Gürhan Kocagöz

0:1 Nino Flottmann
0:2 Gürhan Kocagöz
0:3 Nino Flottmann
1:3
1:4 Mario Bohos
1:5 Santiago Vales-Galdeano
2:5

In der kommenden Woche findet das zweite Derby der Saison statt. Anstoß ist um 15 Uhr im Stadion Am Mittelbach gegen Türkspor Külübü Löhne I.

Schreibe einen Kommentar