FC Löhne Gohfeld I - TV Elverdissen I 3:1 (2:1)

Dritter Saisonsieg!

Dieses Wochenende rollte für die Erste Mannschaft bereits am Freitag der Ball am Mittelbach.

Durch eine Anfrage vom TV Elverdissen wurde das Meisterschaftsspiel vom 30.08. bereits auf den Freitag vorgezogen, was den Zuschauern am Mittelbach ein spannendes und durchaus ansehnliches Fussballspiel unter Flutlicht bescherte.

Das Spiel versprach schon vor Beginn einiges, setzen doch beide Mannschaften auf ähnliche Konzepte und brachten in diesem Sommer einen ganzen Schwung ihrer Jugendspieler in den Seniorenmannschaften unter.

Speziell der Beginn der Partie hielt den Erwartungen voll und ganz stand. Hohes Tempo, griffige Zweikämpfe und Torraumszenen wurden geboten – und das auf beiden Seiten. Nachdem der TV Elverdissen mit einem Lattentreffer noch das Glück verwehrt war, konnte die Gohfelder Elf nach einer Viertelstunde durch Nino Flottmann in Führung gehen. Lennart Bärwinkel versuchte sich mit einem Schuss aus gut 20 Metern, der letztendlich direkt vor die Füße von Nino Flottmann fiel und anschließend im Tor untergebracht werden konnte.

Nur einige Minuten später musste die Stuckenholz-Elf den Gegentreffer durch einen Foulelfmeter verkraften. Dass ihr dieses gut gelang, zeigte sich durch den erneuten Führungstreffer von Kader Bilgetekin. Nachdem Lennart Bärwinkel eine Ecke direkt an den Innenpfosten setzte, sprang der Ball zum Torschützen, der diesen mit einem trockenen Schuss an dem etwas verdutzen Gäste-Torwart ins Tor bugsierte.

In der zweiten Halbzeit schwächte das Tempo etwas ab, die Spannung blieb allerdings bis zum Schluss bestehen. Trotz des 3:1 durch Nino Flottmann kurz nach Wiederbeginn, nach wunderbarer Vorarbeit von Alexander Schwarze, blieben die Gäste aus Elverdissen dran und verlangten bis zum Schluss höchste Konzentration vom FCLG. Durch einige vergebene hochkarätige Chancen verpasste die Gohfelder Mannschaft die endgültige Entscheidung, konnte die Führung aber letzlich ins Ziel bringen und somit den perfekten Saisonstart mit neun Punkten aus drei Spielen sicherstellen.

 

Aufstellung:

(1) Lukas König
(2) Oliver Krutemeier (4) Lutz Eilbracht (C) (5) Felix Jurkewitz (7) Nicolas Hoffmann
(6) Kader Bilgetekin
(3) Lennart Bärwinkel (8) Emre Halavurt (10) Alexander Schwarze (9) Mirco Boers
(11) Nino Flottmann

Einwechslungen:
(13) Pascal Hildebrand für (9) Mirco Boers
(14) Thomas Honroth für (3) Lennart Bärwinkel
(15) Nils Schirrmacher für (8) Emre Halavurt

Tore:

1:0 Nino Flottmann
1:1
2:1 Kader Bilgetekin
3:1 Nino Flottmann

Weiter geht es mit  dem Auswärtsspiel beim Ortsnachbarn TuRa Löhne II. Gespielt wird am 06.09.2015 um 13 Uhr auf dem Sportplatz Obernfeld.