FC Löhne-Gohfeld I : SV Sundern 7:0 (2:0)

Erfolgreicher Saisonauftakt der Ersten Mannschaft

Am vergangenen Sonntag bestritt unsere Erste Mannschaft ihr erstes Saisonspiel gegen den SV Sundern.

Nach langer Vorbereitung unter dem neuen Trainer Frank Stuckenholz zeigte die Gohfelder Elf ein klasse Fussballspiel und konnte somit für erfreute Gesichter rund um den Mittelbach sorgen.

Trotz des zum Anpfiff pünktlich einsetzenden Regens, konnte die Truppe um Kapitän Lutz Eilbracht das Spielgeschehen übernehmen und druckvoll nach vorne spielen. Durch ein Doppelpack von Nino Flottmann in der ersten halben Stunde belohnte sich die Mannschaft selbst und ging mit dieser verdienten Führung in die Halbzeitpause.

Früh nach dem Seitenwechsel konnte man durch das dritte Tor von Nino Flottmann den Deckel drauf machen und damit auch den letzten Wind aus den Segeln der Sunderaner nehmen. Im Anschluss daran verschwanden Motivation und Kräfte bei den Gästen, was die Stuckenholz-Elf mit viel Lust und Spaß am Spiel ausnutzte.

So konnte das Ergebnis durch ein Eigentor, einem Treffer von Lutz Eilbracht nach einem Eckball, einem Kopfballtreffer von Neuzugang Kader Bilgetekin und dem vierten Treffer von Nino Flottmann auf 7:0 hochgeschraubt werden.

 

 

Aufstellung:

(1) Lukas König
(2) Oliver Krutemeier (4) Lutz Eilbracht (C) (5) Felix Jurkewitz (7) Nicolas Hoffmann
(6) Kader Bilgetekin
(3) Lennart Bärwinkel (8) Emre Halavurt (10) Alexander Schwarze (9) Mirco Boers
(11) Nino Flottmann

Einwechslungen:

(12) Marvin König-Castro für (5) Felix Jurkewitz
(13) Pascal Hildebrand für (9) Mirco Boers
(14) Thomas Honroth für (8) Emre Halavurt

Tore:

1:0 Nino Flottmann
2:0 Nino Flottmann
3:0 Nino Flottmann
4:0 (Eigentor)
5:0 Lutz Eilbracht
6:0 Kader Bilgetekin
7:0 Nino Flottmann

Am kommenden Wochenende geht es für die Erste Mannschaft zum Auswärtsspiel gegen die SG Schweicheln. Anstoß ist um 15 Uhr.