VfL Herford – F-Junioren 3:6 (2:4)

F-Junioren gehen als Sieger vom Platz

Im letzten Saison-Hinrundenspiel mussten unsere Nachwuchskicker beim VfL Herford, einem bisher unbekanntem Gegner, antreten. Der komplette Kader war hochmotiviert und wollte das Spiel unbedingt gewinnen. Reihenweise spielten sich unsere Jungs gute Torchancen heraus und führten durch Treffer von Kaan Aydin (2x) und Merlin Bachmann bereits in der 6. Minute mit 3:1. Durch Konzentrationsfehler bei den Gohfeldern konnte auch der Gastgeber in der 1. Hälfte 2 mal einnetzen. Den Pausenstand zum 4:2 markierte Merlin mit einem schönen Schuss aus 18 m.

Gleich zu Beginn der 2. Halbzeit konnte Lennart Knigge nach einem schön über die Außenseite eingeleitetem Angriff zum 5:2 nachlegen. Mit einem hohen Ball überwand Merlin den gegnerischen Keeper und markierte so den 6:3 Endstand. Unsere Kicker überzeugten spielerisch und kämpferisch und verließen als verdienter Sieger den Platz. Die Gohfelder U9 geht somit ungeschlagen in die Winterpause. Nun gilt es, sich auf die Hallenkreismeisterschaften vorzubereiten.


Matthias Barth (1), Maximilian Witte (2), Lennart Knigge (3), Noah Heinrichs (4), Baran Akbas (5), Felix Fritsch (6), Tom Kleinmann (7), Jeremy Zwiefka (8), Kaan Aydin (9), Merlin Bachmann (10)


0:1/0:2 Kaan Aydin, 1:3/2:4/3:6 Merlin Bachmann, 2:5 Lennart Knigge

Schreibe einen Kommentar