A-Jugend mit zwei Siegen in drei Tagen

FCLG-Jugendergebnisse im Überblick

A-Jugend

Mittwoch, 18.05.2016: SG FA Herringhausen/Eickum II – JSG TuRa Löhne / Gohfeld 3:4 (3:3)

Mit einem gefühlvollen Schlenzer in den Schlussminuten erlöste Tim Prohaska die Gohfelder A-Jugend am vergangenen Mittwoch in Herringhausen. Nach vielen vergebenen Chancen auf eigener Seite und drückend überlegenen Spiel, war es der verdiente Siegtreffer, während die anderen Treffer allesamt in der ersten Hälfte fielen. Raphael Rasche und Lukas Husmeier erzielten die weiteren Treffer für das Team von Maurizio Massanova.

Freitag, 20.05.2016: JSG TuRa Löhne / Gohfeld – JSG Spenge 7:2 (4:1)

Am Freitagabend gelang der zweite Sieg in wenigen Tagen, als die JSG Spenge mit 7:2 besiegt wurde. Auf dem Rasenplatz in Gohfeld stellte man die Weichen bereits in der ersten Halbzeit auf Sieg und schraubte das Ergebnis nach dem Seitenwechsel noch weiter hoch. Die Tore erzielten ein dreifacher Luca Ahrensmeier, ein zweifacher Lucas Kölling, Pascal Weber (bereits in der ersten Minute des Spiels) und Raphael Rasche – der damit sein zehntes Tor im zehnten Spiel im Jahr 2016 erzielte.

C-Jugend

Samstag, 21.05.2016: VfL Herford – FC Löhne-Gohfeld

Das Spiel unserer C-Jugend musste leider aufgrund einer Verletzung unseres Jugendspielers Deniz Zümre abgebrochen werden. Der FCLG wünscht auf diesem Wege die besten Genesungswünsche an Deniz!

D-Jugend

Samstag, 21.05.2016: FC Löhne-Gohfeld – SC Herford II 2:6 (1:1)

Dass die Jungs und Mädels von Robert Scheiper und Brian Prieß gut drauf sind zeigten sie bereits in den vergangenen Wochen, so dass sie mit viel Selbstbewusstsein in das Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Herford gingen. Die Mannschaft zeigte eine klasse Partie mit vielen gelungenen Offensivaktionen und war mit dem Favoriten aus Herford eindeutig auf Augenhöhe. Leider schwanden in der zweiten Halbzeit hier und da die Kräfte und man musste eine etwas zu hohe Niederlage hinnehmen, die dem gezeigten Spiel nicht gerecht wird.

E1-Jugend

Samstag, 21.05.2016: SV Rödinghausen – FC Löhne-Gohfeld 2:3 (2:1)

Viel Moral und einen tollen Kampf zeigte unsere E1-Jugend bei ihrem Auftritt in Rödinghausen. Trotz Rückstand zur Halbzeit steckte das Team von Karsten Richter und Marco Witte nicht auf und drehte die Partie noch zu eigenen Gunsten. Maximilian Witte zeichnete sich als Doppeltorschütze aus, Lennart Knigge steuerte den dritten FCLG Treffer bei.

E2-Jugend

Samstag, 21.05.2016: FC Löhne-Gohfeld – JSG Hiddenhausen 3:7

Wie gewohnt fielen viele Tore in der Partie unserer E2-Jugend, die in den vergangenen Wochen mit viel Torhunger auf sich aufmerksam machte. An diesem Wochenende stand man einem ebenfalls torhungrigen Gegner gegenüber, was letztlich eine Niederlage am heimischen Mittelbach nach sich zog. Dies sollte die tolle Form der letzten Wochen aber keineswegs schmälern.

F-Jugend

Mittwoch, 18.05.2016: JSG Hiddenhausen – FC Löhne-Gohfeld 3:4

Viel Jubel in Hiddenhausen am vergangenen Mittwoch, denn unsere F-Jugend zeigte eine klasse Leistung bei ihrem Auswärtsspiel und erlangte dadurch ihren hochverdienten ersten Saisonsieg. Fabian Pielsticker erwischte einen tollen Tag und brachte seine Farben mit drei Toren auf die Siegerstraße. Zwillingsbruder Florian wollte dem nicht nachstehen und legte den vierten Treffer für den FCLG ins gegnerische Netz.

Samstag, 20.05.2016: JSG Kloster/Stift – FC Löhne-Gohfeld 11:1

Am gestrigen Samstag musste man sich einer stark überlegenen Mannschaft aus Klosterbauerschaft geschlagen geben. Eine gut eingespielte gegnerische Mannschaft, gepaart mit einer etwas unkonzentrierten eigenen Leistung besiegelten leider eine deutliche Niederlage. Emre Celenli erzielte den Gohfelder Ehrentreffer.