Herbstpause ist vorbei

FCLG-Juniorenergebnisse im Überblick

A-Junioren

Samstag, 29.10.2016: JSG TuRa Löhne/Gohfeld – JSG Hiddenhausen 0:4 (0:2)

Das Team von Trainer Maurizio Massanova erwischt leider einen vollkommen gebrauchten Tag zu Beginn der Kreisliga B Saison und startet mit einer Niederlage gegen die Jugendspielgemeinschaft aus Hiddenhausen.
Hier geht´s zur Mannschaft …

B-Junioren

Sonntag, 30.10.2016: FC Löhne-Gohfeld – TuRa Löhne 3:0 (2:0)

Unsere B-Junioren hatten am ersten Spieltag der Kreisliga B direkt das erste Ortsderby vor der Brust und das Team von Trainer Mark Kracht löste diese Aufgabe souverän, durch zwei Tore von Deniz-Can Zümre, sowie einem Treffer von Kapitän Sören Linnemann.
Hier geht´s zur Mannschaft …

C-Junioren

Samstag, 29.10.2016: TuRa Löhne – FC Löhne-Gohfeld 7:0 (1:0)

Ebenfalls gegen die Sportskameraden von TuRa in die Saison gestartet sind unsere C-Junioren, wenngleich der Ausgang ungleich zu Gunsten TuRa Löhne ausgefallen ist. Nach guter erster Hälfte schraubte dr Gastgeber das Ergebnis in der zweiten Halbzeit noch in die Höhe.
Hier geht´s zur Mannschaft …

D-Junioren

Samstag, 29.10.2016: FC Löhne-Gohfeld – SC Vlotho 2:2 (1:1)

Mit einem starken Punktgewinn gegen die Gäste aus Vlotho verbuchten unsere D-Junioren einen durchaus erfolgreichen Auftakt in die Saison. Kapitän Maximilian Witte traf per Freistoß für seine Farben, Lennart Knigge markierte per Direktabnahme den weiteren Treffer für den FCLG.
Hier geht´s zur Mannschaft …

E-Junioren

Samstag, 29.10.2016: FC Löhne-Gohfeld – TuS Hunnebrock 2:4 (2:2)

Nach dem Unentschieden zur Halbzeitpause legte der Gast aus Hunnebrock gegen unsere E-Junioren nochmal zwei Treffer in der zweiten Spielhälfte nach, welche letztlich für den Sieg an unserem heimischen Mittelbach reichten.
Hier geht´s zur Mannschaft …

F-Junioren

Samstag, 29.10.2016: FC Löhne-Gohfeld – JSG Kloster-Stift 3:13 (2:8)

Viele Tore durften die Zuschauer unserer F-Junioren Partie am Samstag bestaunen, nur leider fiel die Verteilung zu Ungunsten der jungen FCLG-Kicker aus.
Hier geht´s zur Mannschaft …