Gute Leistung im ersten Testspiel!

FT Dützen II – FCLG I | 4:3 (0:3) | Im ersten Testspiel trennen sich Dützen und Gohfeld 4:3. Zur Halbzeit führten die Gohfelder souverän mit 0:3. Perdeis Spielsystem funktionierte wie ein Uhrwerk, so hatten die Dützer in den ersten 45Minuten keine gefährlichen Chancen, stattdessen liefen die Gegner regelmäßig in die Abseitsfalle. Zur Halbzeit wurde kräftig durchgemischt, der Trainer nutze die Gelegenheit das Spektrum des gesamten Kaders zu nutzen. Das Experiment wirkte sich leider negativ auf den Endstand aus. Die Ordnung in der zweiten Hälfte ging etwas verloren und der FTD nutze seine Chancen zuverlässig. Das Ergebnis sollte die Leistung aber keineswegs trüben, das Team ist auf einen guten Weg! Morgen haben die Jungs einen Tag Pause, bevor das Trainingsprogramm am Montag weitergeht. Am kommenden Samstag spielt die Mannschaft bei den Nachbarn aus Werste.

Schreibe einen Kommentar