Die Mannschaft arbeitet vorbildlich

Halbzeit bei der Intensiv-Vorbereitungszeit

Die erste intensive Woche der Vorbereitung ist beendet und heute Abend geht es in die zweite „harte“ Woche. Wir befinden uns täglich, abends ab 19:00 Uhr auf dem Sportplatz. Die Lust auf die Rückrunde ist innerhalb der Mannschaft, sogar schon innerhalb des Vereins zu spüren. Auch ich kann es kaum mehr erwarten mit dieser Mannschaft weitere Punkte auf das Konto zu bekommen. Unser Saisonziel lautet Platz fünf! Wenn wir alle Spiele der Hinrunde zusammen nehmen, dann wäre bereits heute eine sehr viel bessere Tabellensituation möglich gewesen. Aber auch die anderen Mannschaften spielen Fußball. So hat es bisher „nur“ für diese Platzierung gereicht. In der Rückrunde, davon bin ich überzeugt, werden wir acht Punkte mehr holen als in der Hinrunde.

Es wäre ein wunderbares und verdientes Geschenk welches die Mannschaft sowohl sich selbst, aber auch mir machen könnte. Die Entwicklung der letzten eineinhalb Jahre reicht für dieses Saisonziel bereits aus. Der FC Löhne-Gohfeld ist auf einem sehr guten Weg.

Doch Leistung ist längst nicht alles. Die Gesundheit muss auch mitspielen. Die Mannschaft freut sich aber so oder so über jede Unterstützung der Zuschauer, also freuen wir uns auf euch.

Unsere Termine lauten:

  1. Februar 2015 um 15:00 Uhr in Bielefeld Quelle gegen den TuS Quelle II
  2. März 2015 um 15:00 Uhr in Bielefeld Hillegossen gegen den TuS Einigkeit Hillegossen II
  3. März 2015 um 12:30 Uhr in Bielefeld Hoberge-Uerentrup gegen den Hoberge-Uerentrup I
  4. März 2015 um 15:00 Uhr Meisterschaft – Heimspiel gegen unsere Gäste vom VfL Holsen III