Mi., 13.04.11: C-Jugend gewinnt 3:1 in Holsen

Tore: Tino Müller, Can Parlak, Pascal Krieger

Unsere C-Jugend war von Anfang an hellwach und wirkte auf diese Partie gut eingestellt.
Die 1. Halbzeit verlief mehr oder weniger ereignislos. Die Gohfelder hatten mehr vom Spiel, verloren jedoch zu viele Bälle auf dem Weg nach vorne. Nach einem gut herausgespielten Angriff über rechts setzte Can Parlak das Leder aus spitzem Winkel leider nur an den Innenpfosten. Es fehlte, wie so oft in letzer Zeit, das bisschen Glück. Die großgewachsenen Holsener konnten nur bei Standards gefährlich werden. Der Schiri Pfiff pünktlich zur Pause.

 

In der 2. Halbzeit griffen die Gohfelder an. Es gab einige sehr gute Angriffe über die Starke rechte Seite von Nils Schirrmacher, jedoch strahlten diese nie Torgefahr aus. In der 50.min pfeift der Schiedsrichter zu Recht Handelfmeter. Den schlecht geschossenen Elfmeter von Tino Müller lies der Torwart der Holsener passieren. 1:0 für Gohfeld!! Nun spielte Gohfeld den Gegner mehr oder weniger an die Wand und hätte schon längst 2 – 3 Toren führen müssen. Nach einer Ecke glichen die Holsener aus.
Nun schien die Partie wieder spannend zu werden, doch die Gohfelder ließen sich nicht beeindrucken und spielten weiter gut anzuschauenden Fußball. In der 60. Minute ging Gohfeld wieder in Führung. Can Parlak wurde wunderbar über 4-5 Stationen freigespielt und verwandelt eiskalt zum 2:1. In den letzen Minuten gaben die Holsener alles. Nach einem Ballgewinn vom dem starken Magnus Niemeyer wird Tino Müller der Ball von Toni Islamaj am eigenen 16ner aufgelegt und der haut diesen weit weg. Der Ball wird länger und länger und kommt ca. 20 Meter vorm gegnerischen Tor wieder auf. hat schnell geschaltet und erläuft sich die Kugel. Nach einer starken Ballannahme geht er alleine auf den Torwart zu und verwandelt wie vorher schon sein Sturmkollege eiskalt.
Fazit: Ein hochverdienter Sieg für unsere C-Jugend. Nach den schweren Wochen zuvor ein regelrechter Befreiungsschlag. Am Samstag um 16.00Uhr in Elverdissen ist es daran, 3 Punkte mit an den Mittelbach zu nehmen.

Schreibe einen Kommentar