Sa., 08.10.11: A-Junioren erkämpfen sich ein Unentschieden gegen Rödinghausen

In einem Freundschaftsspiel gegen den starken SV Rödinghausen begeistern die A-Junioren auf heimischen Platz durch Ihren Kampfgeist. Der überaus starke Gegner geht mit 2 zu 0 Toren in die Halbzeitpause und legt dann gleich 2 Tore nach. Gohfeld liegt 0:4 zurück – gibt jedoch nicht auf – und schießt den 1. Anschlusstreffer ca. 30 Minuten vor Spielende. Damit nicht genug – unsere Jungs kämpfen weiter und verblüffen Rödinghausen. Am Ende steht es 4:4 – Rödinghausen ist stinksauer – unsere Jungs freuen sich.
Torschützen: Fabian „Siggi“ Siekmann, David Oleff, Egzon Islamay, Tobias Krutemeier.

Schreibe einen Kommentar