Tabellenführung bei den Hallen-Kreismeisterschaften ausgebaut

Am Sonntag, 03.03. bestritt unsere U8-Mannschaft ihren 3. Spieltag in der Hallenkreismeisterschaftsrunde und es galt, die am 2. Spieltag übernommene Tabellenführung zu verteidigen. Mit dem FC Exter (3 Punkte weniger), der an diesem Spieltag, warum auch immer, nicht teilnahm, war ein direkter Konkurrent schon geschlagen. Gegen den Tabellen-Vorletzten JSG Spenge gab es einen klaren 2:0 Sieg (Tore: Merlin Bachmann, Baran Akbas). Im 2. Spiel mussten wir dann gegen die FA Herringhausen/Eickum antreten. Dieser Gegner hatte auch ein gutes Team und spielte guten Fussball. Es ging immer hin und her, bis unser Minikicker-Spieler Baran Akbas in der 6.Spielminute zum 1:0 traf und 2 Minuten später aus einem Gewühl den 2:0 Endstand erzielte. Jetzt stand fest, dass wir vom 1. Platz nicht mehr zu Verdrängen waren. Von 10 Spielen in der Hallenrunde haben wir 7 gewonnen und 3 Unentschieden erzielt und sind somit als einzige Mannschaft ungeschlagen. Heute waren auch mal wieder tolle Kombinationen und Passspiele zu sehen, die letztendlich zu den beiden verdienten Siegen führten.


Platz 1 – FC Löhne-Gohfeld … 24 Punkte / 13:1 Tore
Platz 2 – FA Herringhausen/Eickum … 18 Punkte
Platz 3 – FC Exter … 12 Punkte
Platz 4 – SV Enger/Westerenger/Pödinghausen … 10 Punkte
Platz 5 – JSG Spenge … 8 Punkte
Platz 6 – TuS Hunnebrock … 5 Punkte

Schreibe einen Kommentar