SV Sundern 0:11 FC Löhne-Gohfeld

Ticket zur 2. Pokalrunde souverän gebucht!

Am heutigen Sonntag um 12:30 Uhr stand das erste Pflichtspiel der neuen Saison auf dem Plan.

Im Pokal ging es für das Team von Coach Stuckenholz zum SV Sundern.
Das Ergebnis dieses Spiels bedarf nicht vieler Worte, zu deutlich war die Überlegenheit der Gohfelder Jungs am heutigen Tage.

Bereits zur Halbzeit war das Spiel mit 5:0 so gut wie entschieden. 2x Flottmann, T. Müller, R. Rasche und Schwarze besorgten die fünf Gohfelder Tore.
In Hälfte zwei ein ähnliches Bild. Alex Schwarze sorgte mit einem Hattrick in drei Minuten für ein sehr deutliches Ergebnis. Tino Müller und ein erneuter Doppelpack von Flottmann stellten die Anzeigetafel dann auf den 11:0 Endstand.

In Runde 2 am nächsten Sonntag empfängt der FCLG dann am Mittelbach den TuS Bruchmühlen.

 

Aufstellung: J.Müller – M.Schirrmacher, Jurkewitz (C), Ackermann, Oestreich (Hoffmann) – Flottmann, T. Müller (Kalinasch), Jackmann (Hildebrandt), Boers – R.Rasche, Schwarze