1. Platz in einem spannenden Turnier

Turniersieg der D-Junioren in Eisbergen

Am 4. Juni konnten wir  an einem schönen und gut oragnisiertem Turnier in Eisbergen teilnehmen. Bei bestem Wetter hatten alle Jungs und Mädchen viel Spass und veranstalteten als Siegsfeier eine Wasserschlacht. Entsprechend nass präsentieren sich die Grün-Weissen auf dem Siegerfoto. Die Mannschaft hat in engen Spielen Moral und Nerven bewiesen. Im erste Spiel gegen den SV Vlotho wurde ein 0:1 Rückstand (nach zweifelhaftem Neunmeter) umgewandelt in einen 2:1 Sieg. Die weiteren Spiele gingen 2:1 und 1:0 gegen starke Gastegeber für uns aus. Das schönste Spiel des Tages wurde dann gegen die SG Holzhausen/Hausbege gespielt. Nach 0:1 Rückstand zunächst der Ausgleich und wieder der Rückstand. Trotz Sturmlauf auf das Tor der Hausberger (Pfosten, Latte und viele weitere gute Möglichkeiten) ging dieses tolle Spiel dann 1:2 verloren. Im letzten Spiel musst und wurde dann allerdings nochmal gewonnen und der Turniersieg gesichert. Für den FC Löhne-Gohfeld erspielten diesen Turniersieg: Luca Sasse, Jan Brinkmann, Berke Sarier (1 Tor), Samuel Ramadani (5 Tore, Pfosten und Latte), Jonas Scheiper (3 Tore, 5 Vorlagen), Simon Barth, Tessa und Lara Sander (in toller Form!!) Alperen Atmaca, Nico Vogelsang und Nico Simon, der als E-Spieler schonmal bei uns reingeschnuppert hat.