Wichtige drei Punkte!

22.04.2012 | SV Sundern I – FC Löhne-Gohfeld I | 2:3 (1:2) Nachdem unsere Erste Mannschaft am vergangenen Wochenende nach zwei Rückständen einen Punkt beim 2:2 in Bonneberg entführen konnte (Tore: Brian Prieß, Ioan Perdei), wurden am heutigen Sonntag drei wichtige Punkte auf dem Sunderner Ascheplatz verbucht.
Die Elf von Ioan Perdei übernahm von Beginn an die Kontrolle der Partie, geriet allerdings durch einen überflüssigen und vermeidbaren Ballverlust von Nino Flottmann in Rückstand. Nachdem der Ball in der Vorwärtsbewegung hergeschenkt wurde, stand die Gohfelder Defensive zudem unsortiert und so lag man entgegen dem Trend der Anfangsphase mit 0:1 zurück.
Erfreulicherweise setzte das Team das Offensivspiel im Anschluss fort, wodurch man sich einige vielversprechende Tormöglichkeiten erspielte.
Nach einer knappen halben Stunde war es dann Gürhan Kocagöz, der am zweiten Pfosten lauerte und eine Hereingabe von Nino Flottmann verwertete.
Kurz vor dem Halbzeitpfiff konnten sich Manuel Marx und Maximilian Matzel auf der linken Seite durchsetzen und durch den Erstgenannten das Ergebnis drehen und auf 2:1 erhöhen.
Ähnlich wie zu Beginn der Partie musste man auch am Anfang der zweiten Hälfte einen Gegentreffer hinnehmen und ließ sich erneut nicht dadurch beirren.
Im Gegenteil, man hatte noch einen spielerischen Leckerbissen zu bieten. Nach wundervollem Doppelpass zwischen Nino Flottmann und Santiago Vales-Galdeano wurde der Ball überlegt von der Grundlinie zurückgespielt, wo Maximilian Matzel nur noch einschieben musste. Nach den schwierigen letzten Wochen ein Spielzug der wie Balsam wirkte.
Zusammenfassend zeigte man eine der stärksten Saisonleistungen, hatte mit Jannik Müller einen erneut sehr starken Rückhalt im Tor und verdiente sich die drei Punkte redlich.

Aufstellung:

(1) Jannik Müller
(2) Johann Derksen (4) Lutz Eilbracht (C) (5) Ioan Perdei (3) Manuel Marx
(6) Brian Prieß (8) Klaus Poppensieker
(7) Patrick Schirrmacher (10) Nino Flottmann (9) Maximilian Matzel
(11) Gürhan Kocagöz

Einwechslungen:

(12) Santiago Vales-Galdeano für (11) Gürhan Kocagöz
(14) Nicolas Hoffmann für (2) Johann Derksen

Tore:

0:1
1:1 Gürhan Kocagöz
1:2 Manuel Marx
2:2
2:3 Maximilian Matzel

Am kommenden Sonntag steht ein Auswärtsspiel bei der SG FA Herringhausen/Eickum II an. Anstoß ist um 13:15 Uhr.

Schreibe einen Kommentar