Wichtiger Derbysieg!

11.09.2011 / FC Löhne-Gohfeld I – TSV Löhne I / 2:1 (1:0) / Am Sonntag konnte unsere 1. Mannschaft vor heimischen Publikum einen erfreulichen Derbysieg gegen den TSV Löhne I einfahren.
Bei typisch regnerischem Derbywetter konnte man zu Beginn der Partie den Gegner erfolgreich unter Druck setzen und ließ diesen dadurch in der ersten halben Stunde kaum ins Spiel kommen.
Allerdings konnte erst kurz vor dem Seitenwechsel etwas Zählbares aus dem couragiertem Auftritt gezogen werden. Gürhan Kocagöz stand nach einem Eckball goldrichtig und versenkte den Ball im Gäste-Tor.
Im Verlauf der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein hitziges Spiel mit vielen Konterchancen auf beiden Seiten. Erst durch einen Treffer von Ioan Perdei zum 2:0 konnte etwas Spannung aus dem Spiel genommen werden. Nach einem Freistoß getreten von Nino Flottmann, der den verletzungsbedingt früh ausgewechselten Santiago Vales-Galdeano bei den Standardsituationen vertrat, konnte Perdei völlig ungedeckt einköpfen. An dieser Stelle ein sehr leichtes Spiel für ihn, da die TSV-Abwehr fälschlicherweise auf Abseits spielte.
Neben dem 2:1-Anschlusstreffer per Elfmeter durch den ehemaligen Gohfelder Ibo Gebe, kann noch die 90-Minuten-Premiere von Kapitän Lutz Eilbracht erwähnt werden. Dieser stand erstmals in dieser Saison über die gesamte Spielzeit auf dem Feld.

Aufstellung:

(1) Jannik Müller
(2) Maurizio Massanova (4) Henrik Pönnighaus (5) Ioan Perdei (3) Marvin Schirrmacher
(6) Lutz Eilbracht (C) (8) Johann Derksen
(7) Nino Flottmann (10) Santiago Vales-Galdeano (9) Manuel Marx
(11) Gürhan Kocagöz

Einwechslungen:

(12) Mario Bohos für (10) Santiago Vales-Galdeano
(14) Marvin König-Castro für (2) Maurizio Massanova
(13) Nicolas Hoffmann für (6) Johann Derksen

Tore:

1:0 Gürhan Kocagöz
2:0 Ioan Perdei
2:1

Am kommenden Sonntag spielt unsere Elf um 13 Uhr in Rödinghausen gegen die 3. Mannschaft des SV.

Schreibe einen Kommentar