Überragende B-Junioren

Am heutigen Sonntag schaute ich mir das Spiel der B-Jugend unserer JSG Löhne-Obernbeck/Gohfeld gegen den Bünder SV an. Spielte hier doch der 2. (JSG) gegen den 5. (Bünde) der Tabelle. Von Anfang an dominierte der Gastgeber, im Stadion des SVLO, das Spiel.


So war es nur eine Frage der Zeit bis das 1. Tor in der 15. Minute für die JSG fiel. Jetzt ging ordentlich die Post ab und im Minutentakt fielen hier die Tore. So ging man mit einem glatten 6:0 in die Halbzeit. Überragender Spieler mit 5 Toren war Immanuel Wolde. Wer jetzt gedacht hat, die JSG ruhe sich auf dem Ergebnis aus, wurde eines besseren belehrt. Denn es gab nur ein Spiel auf ein Tor, nämlich auf das vom Bünder SV. So erzielte die JSG von der 47. Minute bis zur 76 min weitere 9 Tore zum zwischenzeitlichen 15:0.

Mehrere fragwürdige Abseitsentscheidungen des Unparteiischen verhinderten noch weitere Tore. Zwei Ehrentreffer des Gastes zum 15:2 waren hier nur noch Ergebniskosmetik.

Fazit: Der Betreuer unserer B Jugend, Michael Deppe, und ich sahen heute eine spielerische starke JSG, die den Gegner ständig unter Kontrolle hatte. Trainer Adnan Kanat hat seine Jungs gut auf das Spiel eingestellt und kann mächtig stolz auf die Leistung sein.


Begeistert sah ich auch unseren Jungs vom FC zu. Devrim Kanat und Nikolai Zderew, die mit ihrer Schnelligkeit und ihrem Durchsetzungsvermögen glänzten. Sebastian Deppe, der als Torwart einen überaus sicheren Eindruck zwischen den Pfosten machte.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen