Dritter Platz für unsere U11

Mit voller Motivation gingen die Gohfelder Jungs in das erste Spiel gegen TuRa Löhne bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften der U11. Die frühe Führung TuRa Löhnes konnte schnell ausgeglichen werden. “Unnötig kassierten wir kurz vor Ende der Partie den 2:1 Siegtreffer von TuRa”, sagt Trainer Bodo Traue. Im 2. Spiel des Tages gegen den SV Löhne-Obernbeck siegten die Grün-Weißen souverän, wenn auch auch knapp, mit 1:0.

Im letzten Spiel mussten sich die Mittelbach-Kicker mit 1:4 geschlagen geben. Trotzdem konnte sich der FC Löhne-Gohfeld den 3. Platz sichern. “Chris und ich sind der Meinung, dass heute auf jeden Fall mehr drin gewesen wäre. Die Leistungsbereitschaft und auch das Können waren da”, resümiert der Coach abschließend.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen