Saison 20/21

Neustart am Mittelbach

Lange hat es gedauert, lange haben wir gewartet, aber es geht endlich wieder los! Nach drei kurzen, lockeren Einheiten im Juni startet unsere 1. Mannschaft am kommenden Dienstag wieder voll in die Vorbereitung auf die Saison 20/21. Mit dabei sind einige neue Gesichter, denn es gab die eine oder andere Veränderung am Mittelbach.

Nach 5 Jahren mit nahezu identischem Kader startet das Team von Chefcoach René Hahne mit einem neuen Kader ins kommende Fußballjahr. Insgesamt 8 Spieler haben den Verein verlassen (Lukas König, Lennart Bärwinkel – SC Vlotho, Lukas Husmeier, Ender Sarier, Mustafa Sahan, Raphael Rasche, Fabian Neumann – TuRa Löhne, Chris Lange – SV Bischofshagen-Wittel), somit galt es in der Sommerpause für die Verantwortlichen einen neuen und gleichzeitig wettkampffähigen Kader zu formen.

Dies hat zum einen durch gute Jugendarbeit in Zusammenarbeit mit dem SVLO, sowie durch Überzeugungskraft der handelnden Personen besser funktioniert als man es nach den zahlreichen Abgängen vermuten konnte. An dieser Stelle begrüßen wir Alex Pauls, Simon Bültemeier, Devrim Kanat & Felix Niemeier (eigene Jugend), Daniel Hoffmann (VfL Mennighüffen), Jonathan Gossen (TuS Volmerdingsen) und Gerrit Richter (Zweitspielrecht – SV Rinkerode) bei uns am Mittelbach.

Gleichzeitig konnten wir uns auch auf der Trainerposition verstärken. Nino Flottmann wechselt nach 14(!) Jahren vom Sturm an die Seitenlinie und wird durch seine Fachkompetenz (B-Lizenz-Inhaber) für noch mehr Qualität im Training im Sorgen und zusammen mit René Hahne unser Trainer-Duo bilden. Nino bleibt uns im Notfall auch als Spieler erhalten, der Fokus gilt allerdings der Arbeit als Trainer. Frank Stuckenholz (Torwarttrainer, im 3. Jahr) und Kai Blume (Betreuer, im 5. Jahr) komplettieren unser Team hinter dem Team, mit dem wir uns mehr als glücklich schätzen!

Auf diesem Wege möchten wir allen Abgängen nochmals alles Gute wünschen!

Wir freuen uns auf die kommende und spannende Spielzeit und hoffen, dass somit wieder ein Stück Normalität und Alltag in unser Leben einkehren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen