Erste Mannschaft

Schwer zu verstehende Niederlage zum Jahresabschluss

Nach einer 3 1/2-wöchigen Pause seit dem letzten Spiel gegen den SV Bischofshagen-Wittel, resultierend aus dem spielfreien Spieltag in der Liga und dem vorhergehenden Totensonntag, trat unsere Erste Mannschaft zum Abschluss des Jahres bei der SG Schweicheln an.

Das Spiel bildete zugleich den Beginn der Rückrunde, sodass man aus dem Hinspiel bereits wusste, dass ein spiel- und willensstarker Gegner wartete. weiterlesen

Niederlage zum Abschluss der Hinrunde

Nach den starken vergangenen Wochen, in denen die Gohfelder Elf trotz der vielmals zitierten Personalprobleme fünf Siege in sechs Spielen holte, stand am vergangenen Freitag noch ein Highlight auf dem Spielplan: Das Ortsderby gegen den SV Bischofshagen-Wittel unter Flutlicht. Der Gast konnte sich im bisherigen Verlauf der Saison in der Spitzengruppe der Liga festsetzen und ging auch in dieses Spiel als Favorit. weiterlesen

Eine starke Halbzeit

Am vergangenen Sonntag trat unsere Erste Mannschaft zum Auswärtsspiel bei der SPVG Hiddenhausen II an. Nach der starken Leistung in der Vorwoche gegen den SC Batman, wollte man nun mit viel Selbstbewusstsein der Favoritenrolle an diesem Spieltag gerecht werden. Die Mannschaft tat dies vom Anstoß weg in Klasse Manier und ging nach nicht mal 30 Sekunden in Führung. weiterlesen

Gute Stimmung am Mittelbach

Einen gelungenen Spieltag erlebte unsere Erste Mannschaft am vergangenen Sonntag beim Heimspiel gegen den SC Batman. Die Gäste kamen mit der Empfehlung von Tabellenplatz Zwei und einer Serie von zehn Spielen ohne Niederlage angereist, doch es waren die Jungs vom FCLG, die auf dem Platz für Stimmung sorgten. weiterlesen

Mit drei Doppelpacks zu drei Punkten

Nach dem Spiel gegen den Tabellenführer TSV Löhne in der Vorwoche, stand am gestrigen Sonntag das tabellarische Kontrastprogramm für unsere Erste Mannschaft auf dem Programm. Jedoch konnte man den bis dahin mit nur fünf Punkten behafteten FC Herford nicht unterschätzen, denn speziell die Ergebnisse in den Vorwochen, beispielweise ein Unentschieden gegen den eben erwähnten TSV Löhne, ließen aufhorchen. weiterlesen

Letztlich chancenlos beim Tabellenführer

Am gestrigen Sonntag stand für unsere Erste Mannschaft das Spiel beim Tabellenführer TSV Löhne an, welches im Werretalstadion in Obernbeck stattfand.

Abermals mit vielen helfenden Jungs aus der Zweiten Mannschaft und daher auf vielen Positionen neu besetzt, stand den Jungs der beste Angriff, sowie die zweitbeste Abwehr der Liga gegenüber. weiterlesen

Starke zweite Halbzeit

Am gestrigen Sonntag war mit der SG FA Herringhausen/Eickum III ein Verein aus den Top-Vier der Liga zu Gast. Die Vorzeichen aus personeller Sicht standen abermals schlecht, denn es standen aus dem Kader der Ersten Mannschaft nur sechs Spieler zur Verfügung und die unterstützenden Kräfte der Zweiten Mannschaft hatten allesamt bereits knapp 90 Minuten vom vorherigen Spiel in den Knochen. weiterlesen

Glanzlos, aber wichtig

Am letzten Sonntag trat unsere Erste Mannschaft beim Tabellenschlusslicht SV Sundern an. Und die Zielsetzung war nicht nur aufgrund der bisher punktlosen Auftritte des Gastgebers klar, sondern vor allem durch die eigenen Ergebnisse der Vorwochen.

Jedoch sollte es nicht so einfach werden, wie es auf dem Papier erschien. weiterlesen

Krachende Niederlage

Nach zwei Niederlagen in Folge musste eigentlich dringend ein Erfolgserlebnis für den FCLG her, doch es sollte ganz anders kommen. In einer ganz schlechten ersten Halbzeit sah man keinen Willen auf eine Wende der letztwöchigen Abwärtsspirale, woraus letztlich in einem 0:3 Rückstand resümierte. weiterlesen

Niederlage in Oetinghausen

Am gestrigen Sonntag kassierte unserer Erste Mannschaft die zweite Niederlage in Folge, nachdem man mit 4:1 beim SV Oetinghausen II das Nachsehen hatte. Angereist mit dem klaren Ziel die Niederlage der Vorwoche wieder auszugleichen, fand man sich bereits nach zwei Minuten in einem Rückstand wieder. weiterlesen

Enttäuschung gegen Elverdissen

Der Sieg der Vorwoche ließ mit viel Vorfreude und Optimismus in das gestrige Duell unseres FCLG gegen den TV Elverdissen II blicken. Zurück blieben allerdings viele enttäuschte Gesichter, bei allen die es mit unserer Ersten Mannschaft halten. Mit vier Spielern der Zweiten Mannschaft, die erneut nach Kräften unterstützten, sowie einigen frischen Urlaubsrückkehrern, ging unsere Mannschaft auf einigen Positionen verändert ins Spiel und dies merkte man ihr auch an. weiterlesen

Mit einem guten Gefühl aus Herford zurück

Nach der ärgerlichen, aber verdienten Niederlage gegen den VfL Mennighüffen II in der Vorwoche, trat unsere Erste Mannschaft am gestrigen Sonntag beim SC Herford II an. Der personelle Engpass setzte sich auch in diesem Spiel fort und abermals sprang die Zweite Mannschaft in die Bresche und stellte diesmal gleich fünf Spieler zur Unterstützung. weiterlesen

Starker Start und noch stärkerer Einbruch

Im dritten Spiel der Saison, stand für unsere Erste Mannschaft bereits das zweite Derby auf dem Plan. Zu Gast war der VfL Mennighüffen II, der nach der Niederlage in der Vorwoche sicherlich etwas gut machen wollten.

Es waren allerdings unsere Gohfelder, die mit einem sehr präsenten Start in das Spiel sofort für klare Verhältnisse sorgten. weiterlesen

Unentschieden im ersten Derby der Saison

Nach dem 3:2-Sieg in der Vorwoche, samt Siegtreffer in der Nachspielzeit, wurde unsere Erste Mannschaft am zweiten Spieltag der neuen Saison im Derby beim SV Löhne-Obernbeck II gefordert. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein Spiel, in der die Gohfelder Mannschaft über einen Großteil der Spielzeit so agierte, wie man es sich in einem Derby wünscht: stark im Zweikampfverhalten, Lust auf Offensive und auch mit schönen Aktionen vor dem gegnerischen Tor. weiterlesen

Ungeschlagen durch die Rückrunde

Die Rückrunde der Kreisliga B ist rum und Gohfelds erste Mannschaft schließt die Saison ungeschlagen mit knackigen 34 Punkten auf Platz 1 ab. Gleichwohl muss man eingestehen, dass wir von der Abstiegsrunde sprechen und es für Gohfeld deshalb um nicht mehr als die goldenen Ananas ging. weiterlesen