Stadtmeisterschaften 2018 beim SV Löhne-Obernbeck

F-Junioren sind mit dabei

Die Sommerferien sind erst vor wenigen Tagen zu Ende gegangen – und so fanden auch in diesen Jahr traditionell am ersten Wochenende nach der Sommerpause die Stadtmeisterschaften der Junioren statt. Ausrichter waren in diesem Jahr die Sportfreunde des SV Löhne-Obernbeck, die das Turnier auf der noch neuen Sportanlage an der Werre veranstaltenden. Die Grün-Weißen waren in diesem Jahr ebenfalls wieder von der Partie und so starteten die Gohfelder F-Junioren zusammen mit dem neuen Trainergespann um 14:00 Uhr ins Turnier. Die noch junge Mannschaft vom Mittelbach zeigte gute Ansätze, hatte jedoch noch ihre Schwierigkeiten mit den teils starken und eingespielten Gegnern. Eltern und Zuschauer sahen jedoch viele schöne Zweikämpfe und laufstarke Kicker. “Wir sind noch nicht ganz aus der Sommerpause erwacht”, sagte Trainer Steffen Niemann im Anschluss an das Turnier und war trotzdem stolz auf seine Schützlinge. Die Gohfelder mussten sich leider in allen 3 Partien geschlagen geben. “Die Jungs waren motiviert, hatten aber wenige Chancen gegen die teils körperlich überlegenden Gegner”, resümiert Marcel Pawel. Niemann und Pawel verantworten seit dieser Saison die F-Junioren am Mittelbach und freuen sich auf die Arbeit mit den Nachwuchskickern. Trainiert wird immer Montags und Mittwochs ab 17:00 Uhr. Hier gibt’s noch mehr Infos.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen