Jury von Westfalen-Weser unterstützt das Projekt Winterrasen

Klima.Sieger: Gohfeld gehört zu den Gewinnern

Der FC Löhne-Gohfeld gehört zu den glücklichen Preisträgern der Aktion Klima.Sieger. Am vergangenen Donnerstag Abend gab die Jury von Westfalen-Weser bekannt, dass man das Projekt Winterrasen gerne mit einem mittleren 4-stelligen Betrag unterstützen möchte. Gohfeld gehört damit als einziger Löhner Verein zum Kreis der Gewinner 2021.

Die Aktion Klima.Sieger ist ein Förderprogramm des Netzbetreibers Westfalen-Weser, das ehrenamtliches Engagement und klimafreundliche Investitionen von Vereinen finanziell unterstützt. Der FC plant den Umbau des Tennenplatzes in einen Naturrasen inklusive der Erneuerung der Flutlichtanlage und hat sich mit seinem Vorhaben im Januar 2021 beworben.

Die Pläne des FC Löhne-Gohfeld senken nicht nur die Stromkosten sondern schonen auch das Klima. Durch den Einsatz effizienter Beleuchtung und zeitgemäßer Steuerungstechnik ist es möglich erhebliche Energieeinsparungen zu erzielen, lautet das Urteil der Jury. Mit dem Preisgeld kommt der Verein seinem Ziel einer nachhaltigen und ressourcensparenden Sanierung des Sportplatzes Nordbahnstraße ein weiteres Stück näher.

Auf Grund der immer noch anhaltenden Infektionsgefahr konnte die Preisverleihung nur digital stattfinden – was jedoch der Freude der Vereine keinen Abbruch tat. Der erste Platz ging an den Bürgerschützenverein Bredela, den zweiten Platz belegt die Luftsportgemeinschaft Paderborn. Beide Vereine überzeugten mit ihren umfangreichen Investitionsplänen und den damit verbunden Energie- und Ressourceneinsparungen.

Der FC Löhne-Gohfeld freut sich zum Kreis der Klima.Sieger-Vereine zu gehören und hofft, dass sich auch in Zukunft weitere Vereine ihrer Verantwortung und Vorbildfunktion in Sachen Nachhaltigkeit und Klimaschutz bewusst werden. Es ist daher sehr zu begrüßen, dass Westfalen-Weser derartiges Engagement unterstützt.

Kennt ihr unsere Initative „Gohfeld bleibt grün„?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen