Zweite Mannschaft

Mennighüffens Reserve Stadtmeister ohne Niederlage

Am Sonntag fanden die Stadtmeisterschaften der Senioren in Gohfeld in der Sporthalle Melbergen statt, wo alle Löhner Vereine dieses Jahr um den Stadtmeistertitel kämpften.

Den Start machten die zweiten Mannschaften und Gastgeber Gohfeld eröffnete gegen den VFL Mennighüffen. Direkt merkte man, dass der VFL eindeutig besser war. weiterlesen

Fünf Siege aus sechs Spieltagen

Im letzten Spiel des Jahres traf die Gohfelder Reserve zuhause auf den SC Vlotho III. Um 12:30 startete das Spiel und Gohfeld wollte direkt an die guten Ergebnisse der letzten Spiele anknüpfen. Doch das Spiel zog sich heraus und fand die ersten Minuten hauptsächlich im Mittelfeld statt. weiterlesen

Arbeitssieg trotz Überzahl

Zum Start der Rückrunde traf die Gohfelder Reserve auf Hiddenhausen. Da der Platz von Hiddenhausen bereits gesperrt war, verlegte man das Spiel auf den Kunstrasenplatz in Schweicheln. Gohfeld wollte nach dem 2:1-Sieg gegen Enger nachlegen und den nächsten Sieg feiern. Für die Gastgeber ging es hingegen um Wiedergutmachung nach einer 1:5-Niederlage gegen den SC Vlotho. weiterlesen

Packendes Flutlichtspiel

Nach der 1:5-Pleite gegen den Tabellenführer TV Herford ging es für die Gohfelder Reserve zum SC Enger III. Los ging es am späten Nachmittag um 17 Uhr. Es war ein packendes Duell mit Abendspielkulisse, Flutlicht und emotionaler Stimmung. Den Anfang machten aber die Gastgeber, die direkt in der Anfangsphase gleich 3 Eckbälle in Folge bekamen. weiterlesen

Kantersieg der Zweiten

Nach dem knappen Sieg am vergangenen Wochenende ging es für die Reserve von Gohfeld letzten Sonntag zum Tabellenletzten Bünde-Südlengern, wo nur ein Sieg zählen sollte.

Da die Gastgeber sich als 9er-Manschaft angemeldet haben, spielte man auch 9 gegen 9. Das bot den Gohfeldern gleich merklich mehr Räume auf dem Platz. weiterlesen

Spannung bis zum Schluss

Zum letzten Mal in diesem Jahr spielte Gohfelds Zweite auf dem heimischen Rasenplatz, wo man die Reserve von Bardüttingdorf empfing. Für Gohfeld ging es darum, nach zuletzt starker Leistungen aus den vorherigen Spielen, wieder was Zählbares rauszuholen.

Das Spiel war gerade erst eröffnet, da lag der Ball bereits im gegnerischen Tor und ließ die Gohfelder früh jubeln. weiterlesen

Negativserie endlich gestoppt

Um 15 Uhr startete das Spiel zwischen Arminia Vlotho und der Reserve des Fc Löhne-Gohfeld. Für beide Mannschaften galt es zu gewinnen, da beide ihre letzten Spiele verlieren und allmählich in der Tabelle nach hinten rückten. Noch vor dem Anpfiff sagte Tim Burrows: “Männer, heute muss ein Sieg drin sein. weiterlesen

Entscheidung nach 15 schwachen Minuten

Zur etwas ungewohnten späteren Anstoßzeit von 15:00 Uhr traf die Gohfelder Reserve am Sonntag auswärts auf den SG 08 Falkendiek. Beide Mannschaften spielten zuvor schon in der Saisonvorbereitung in einem Testspiel gegen einander, in dem Falkendiek die Gohfelder bereits mit 4:1 schlagen konnte, was die Truppe rund um Kapitän Brian Prieß sicher nicht auf sich sitzen lassen wollte. weiterlesen

Erster Punktverlust

Am dritten Spieltag trat Gohfelds zweite Mannschaft bei der Reserve der SG Schweicheln an. Beide Mannschaften hatten vor diesem Spieltag ihre ersten beiden Partien gewonnen, sodass man sich auf ein interessantes Spiel freuen konnte.

Schweicheln machte zu Beginn des Spiels Druck und erhielt so bereits die ein oder andere Chance in Führung zu gehen. weiterlesen

Grüße von der Tabellenspitze

Die runderneuerte Gohfelder Reserve traf bereits am gestrigen Freitagabend auf ihren zweiten Gegner der neuen Saison. Nach dem erfolgreichen Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen Hiddenhausen II, welches die Mannschaft mit 2:0 für sich entscheiden konnte, ging es dieses Mal nach Vlotho. weiterlesen

Knapp daneben

Kurz vor Ostern trifft die Gohfelder Reserve auf die Zweite des Bischofshagen-Wittel. Bei frühlingshaften Temperaturen hatten sich viele Zuschauer von beiden Vereinen zum Nachholspiel auf dem Hagen eingefunden um ihren Teams die Daumen zu drücken.

Mit Jan Oestreich und Lukas König standen heute gleich zwei Spieler aus der ersten Elf im Aufgebot der Gohfelder Reserve um die Jungs vom Mittelbach zu unterstützen. weiterlesen

Führung verspielt

Sechs Tore fielen beim gestrigen Spiel der zwei C-Ligisten des FC Löhne-Gohfeld II und der SG Bustedt III. Der Schiedsrichter pfiff die Partie rechtszeitig um 12:30 Uhr auf dem Gohfelder Hartplatz an, der an diesem Sonntag in einem verhältnismäßig guten Zustand war. weiterlesen

Punkte in Muckum

Viele Tore sahen die Zuschauer auf dem Sportplatz Muckum am heutigen Sonntag. Die Auswahl des FC Muckum empfing um 13:00 Uhr Ortszeit die Zweite des FC Löhne-Gohfeld.

Bereits nach 10 Minuten gelingt den Gästen der erste Treffer durch Sascha Koch, gefolgt vom 0:2 in der 17. weiterlesen

Verdiente Punkte

“Von Anfang an hellwach” – Mit dieser Einstellung ging die Zweite Mannschaft von Trainer Björn Dewart heute ins Spiel gegen die Mannschaft des TuS Pödinghausen. Bereits um 11:00 pfiff der Schiedsrichter die Partei planmäßig an. Es dauerte keine 60 Sekunden und Gohfeld führt bereits 1:0. weiterlesen

Zweite holt Punkt

Am fünften Spieltag der neuen Saison trifft Gohfeld II auf die Reserve der Lokalkontrahenten des SV Bischofshagen-Wittel. Es herrschte herrliches Fußball-Wetter und zahlreiche Zuschauer hatten den Weg ins Stadion gefunden um die Teams anzufeuern. Gohfeld II geht gleich von Beginn an in die Offensive und so erzielt Mirko Boers bereits in der 10. weiterlesen