E-Junioren gehen mit weiteren Sieg in die Herbstferien

Siegesserie ausgebaut

Nachdem der Saisonstart der Gohfelder E-Jugend geglückt war, ging es am Samstag gegen die ebenfalls stark aufspielende Mannschaft des FC Exter. Wie erwartet entwickelte sich ein umkämpftes Spiel, in der die Gohfelder mehr Ballbesitz hatten, das Tor allerdings zu selten trafen. Als Resultat stand ein knapper Rückstand der, zur Freude der Gohfelder, noch vor der Halbzeit zum 2:2 ausgeglichen werden konnte.

In der zweiten Halbzeit zeigte sich die Mannschaft verbessert und vor allem effektiver vor dem Tor, sodass schnell eine 4:2 Führung zu Buche stand. In der restlichen Spielzeit kontrollierten die grün-weißen das Spiel und ließen nur noch wenige Torchancen für den Gegner zu. Damit geht die E-Jugend mit der maximalen Punktausbeute von 15 Punkten aus 5 Spielen in die verdienten Herbstferien.

Tore: Elios Haska, Paul Schulten(3)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen