Zurück aus der Winterpause

Seit Montag ist die Mannschaft von René Hahne zurück aus der Winterpause. Trotz Nässe und Kälte ließ sich kaum einer der Gohfelder-Kicker den Trainingsstart entgehen und so freute sich Hahne über eine rege Beteiligung.

Unter Flutlicht ging es auf dem Platz und alle waren mit viel Elan bei den Übungen dabei. Mit dabei waren auch einige der Gohfelder A-Junioren, welche derzeit noch in der JSG spielen. Langsam aber stetig will Hahne die Jungs an den Seniorenbereich heranführen. 

Die Gohfelder wollen in den kommenden Wochen die Grundlage für eine erfolgreiche Rückrunde legen. Am Sonntag geht’s ins erste Testspiel gegen den Bünder SV II.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen