Modernisierung des Sportplatzes an der Nordbahnstraße

Grüne Achse Mittelbach

Wir vom FC Löhne-Gohfeld e.V. wollen unseren Tenneplatz in einen winterfesten Naturrasen – auch Winterrasen genannt – umbauen. Denn besonders unsere weiter wachsende Jugendabteilung benötigt weitere Spiel- und Trainingsflächen.

JEDER EURO ZÄHLT

Du willst uns finanziell dabei unterstützen? Spenden kannst du ganz einfach via PayPal oder per Banküberweisung.

JETZT SPENDEN

Spendenkonto
IBAN – DE12 4945 0120 0230 1490 80
BIC – WLAHDE44XXX
Sparkasse Herford
Stichwort: „Winterrasen“

Projekt Winterrasen

  1. PROJEKT
  2. STATUS QUO
  3. BEDARF
  4. REFERENZPROJEKT
  5. TECHNIK
  6. GUTACHTEN
  7. PLANUNG
  8. CHRONOLOGIE
  9. VIDEOS
  10. PRESSEARTIKEL

Der FC Löhne-Gohfeld e.V. ist ein Fußballverein im Stadtteil Gohfeld und wurde 1992 als sportlicher Nachfolger des FC Gohfeld gegründet. Der Verein mit seinen derzeit 360 Mitgliedern setzt stark auf die Jugendarbeit. Die sportliche Heimat des Vereins ist das Stadion Am Mittelbach sowie der Sportplatz Nordbahnstraße. Nicht zu Letzt auf Grund ihres Alters bedürfen beide Sportanlagen dringend einer Sanierung, um den derzeitigen wie auch zukünftigen Bedarf decken zu können.

Der Verein ist daher in den letzten 3 Jahren intensiv in Gesprächen mit der städtischen Verwaltung. Insbesondere die Sanierung des Tenne- bzw. Rotgrandplatzes hat dabei für den Verein und aber vor allem für die Jugendarbeit eine sehr hohe Priorität. Denn speziell in den Wintermonaten stehen keine ausreichenden Spielflächen zur Verfügung.

Bereits in 2019 hat der Verein daher einen schriftlichen Antrag an die Verwaltung sowie den Stadtsportverband gerichtet und sein erarbeitetes Konzept in den vergangenen Monaten in der Politik vorgestellt. Auf Basis intensiver Recherchen und kontroverser Diskussionen sowie der Einbeziehung von Erfahrungen bzw. Referenzen anderer Vereine beabsichtigt der Verein den Umbau des Sportplatzes Nordbahnstraße in einen wintertauglichen und belastbaren Naturrasen (Winterrasen), unter Beibehaltung des Naturrasens im Stadion Am Mittelbach. Dieses scheint aus diversen Gründen – ökologisch wie ökonomisch – sinnvoll und wird auch von der Politik unterstützt.

Ein durch den Verein finanziertes Gutachten hat gezeigt, dass das Konzept des FC Löhne-Gohfeld technisch machbar und in einem realistischen Zeit- und Kostenrahmen umzusetzen ist. Der Verein beabsichtigt zudem, sich stärker als zuvor, mit Eigenmitteln sowie ehrenamtlichem Engagement in die Pflege, den Betrieb sowie die Unterhaltung der Sportstätten einzubringen.

Status Quo

Sportstätten am Mittelbach

Vogelperspektive auf Sportstätten in Löhne-Gohfeld, der vordere Ascheplatz wird zu einem Winterrasen umgewandelt

Die sportliche Heimat des Vereins sind das Stadion Am Mittelbach und der Sportplatz an der Nordbahnstraße. Beide Plätze sind jedoch bereits in den 70er Jahren errichtet worden und bedürfen auf Grund ihres Alters einer Sanierung bzw. Modernisierung. Durch den stetigen Zulauf im unteren Jugendbereich ist der Verein zudem auf leistungsfähige Sportstätten und auf zwei Sportplätze angewiesen. Die zentrale Lage der Sportanlage sowie die Nähe zur Schule sind ein idealer Standort, damit unsere Junioren- und Seniorenspieler kurze Wege zum Platz haben.

Sportplatz Nordbahnstraße

Der Tenneplatz an der Nordbahnstraße wurde ursprünglich in den 70er Jahren erbaut und dient seitdem dem Gohfelder Fußballsport als Trainings- und Ausweichplatz. Auf Grund des Alters der Anlage sind der Sportplatz, das Umfeld, sowie die technischen Anlagen stark sanierungsbedürftig. Die Spielfläche wurde beispielsweise letztmalig im Jahr 2007 saniert.

Der Platz hat eine Nord-Süd-Ausrichtung und befindet sich westlich des Mittelbachs und nördlich des Stadions. Im Norden wie auch Süden liegen jeweils angrenzende Parkflächen. Des Weiteren ist der Platz von einem durchaus dichten Baumbestand umrahmt. Die Umkleidekabinen befinden sich süd-östlich des höher gelegenen Stadions und sind über einen ca. 200 m langen Fußweg entlang des Stadions erreichbar.

Bedarf

Engagierte ehrenamtliche Vereinsarbeit zahlt sich aus

Balkendiagramm zu den Mitgliederzahlen des FC Löhne-Gohfeld e.V. nach Altersgruppen, der Winterrasen soll Platz für die mehr werdenden Juniorenspieler bieten

Die Zahl der Mitglieder konnte der Verein in den letzten 5 Jahren sukzessive steigern. Zum 11. Okt 2020 zählt der Verein dadurch 359 Mitglieder, wovon knapp die Hälfte im Jugendbereich aktiv ist. Dies entspricht einer Steigerung von 35 % seit dem Jahr 2015. Der Altersdurchschnitt beträgt zum Zeitpunkt dieser Auswertung 28,6 Jahre und ist damit wesentlich jünger als der Bundesdurchschnitt.

Das Sportangebot richtet sich an Kinder ab 3 Jahren. Dafür hat der Verein aktuell alle Jugendmannschaften bis zur C-Jugend besetzt und plant in Zukunft wieder eine B- und A-Jugend aus eigenen Kräften zu stellen. Im Seniorenbereich spielen derzeit zwei Teams in der Kreisliga B und Kreisliga C, darüber hinaus hat der Vereine eine Ü32 Altherren Mannschaft.

Referenzprojekt für Winterrasen

Zu Gast in Westbevern
Blick auf den Winterrasen in Westbevern
Vorweggegangen waren viele Telefonate mit Vereinen im Raum Freiburg, die sich für den Umbau ihrer Rotgrandplätze in einen winterfesten Naturrasen entschieden haben. Die Presse bezeichnet die von Herrn Dr. Clemens Mehnert entwickelte Methode mittlerweile als „Winterrasen“. Alle Vereine setzten dabei auf die Expertise des Büro Mehnerts, das in den letzten Jahren unzählige Vereine beriet und betreute. Herr Mehnert bringt zudem viel Erfahrung aus dem Profifußball mit, da er auch Profivereine in Sachen Rasen berät.

Die Vorstände dieser Vereine berichteten durchweg positiv über die Umgestaltung und ihre Erfahrungen. Überzeugt hat den Vorstand des FC Löhne-Gohfeld letztlich ein Besuch beim SV EMS Westbevern im Münsterland, der erste positive Eindruck konnte bei einer zweiten Besichtigung im Mai nochmal bekräftigt werden.

Erste Besichtigung im Frühjahr 2020

Der SV EMS Westbevern nutzt seinen Winterrasen aktuell mit bis zu 15 Mannschaften in den Wintermonaten, weshalb der FCLG überzeugt ist, dass damit auch der Bedarf in Gohfeld gedeckt werden kann. Die Sportfreunde aus Westbevern berichteten uns, dass der Platz seit Errichtung im Jahr 2017 lediglich 2 Wochen gesperrt werden musste.

Erfahrungsaustausch im Sommer 2020

Technik und Methode für Winterrasen

Aus Tenne wird Naturrasen
Nahaufnahme zum Querschnitt des Naturrasen im Stadion am Mittelbach in Löhne-Gohfeld
Unter dem Begriff Winterrasen ist eine besondere Form des Naturrasens zu verstehen, welcher auch noch bei Regen und niedrigen Temperaturen funktionsfähig ist und daher auch in den Wintermonaten genutzt werden kann.

Die Besonderheit dieser Methode ist primär der Aufbau sowie die Verwendung der natürlichen Materialien. Es entsteht dadurch ein sehr wasserdurchlässiger und belastbarer Sportplatz, der auch in den Wintermonaten genutzt werden kann. Intensiver und anhaltender Regen kann dem Platz hingegen quasi nichts anhaben.

Darüber hinaus zeichnet sich ein derartiger Platz durch eine sehr gute Scherfestigkeit und Ebenheit aus, was für modernen und attraktiven Fußball wichtig ist. Im Vergleich zu einem „normalen“ Naturrasenplatz ist der Platz etwas härter, aber dennoch wesentlich weicher als ein Tenneplatz.

Nach der Winterspielzeit ist es notwendig, dem Platz eine ausgedehnte Ruhephase von 4-6 Wochen im Frühjahr zu geben, damit sich die Pflanzen vollständig erholen können und die Grasnarbe wieder geschlossen werden kann. Geht der Platz dann vital und kräftig in den Winter, steht dem Fußball nichts im Wege.

Gutachten zur Eignung unseres Platzes für Winterrasen

Von Sachverständigen untersucht

Der Vorstand des FCLG hat im Mai 2020 ein Gutachten in Auftrag gegeben, um zu prüfen, ob eine Umgestaltung des Tenneplatzes in Gohfeld in einen wintertauglichen Naturrasen möglich ist. Dazu hat der FCLG bereits im März Kontakt zum Sachverständigenbüro Mehnert – welches Expertisen auf den allerhöchsten Ebenen im Fußball vorweisen kann – aufgenommen und dieses letztlich beauftragt, den Sportplatz an der Nordbahnstraße sowie das Stadion Am Mittelbach zu untersuchen.

Das von Herrn Mehnert erstellte Gutachten sowie die Laboruntersuchungen bescheinigen dem Tenneplatz, dass ein kostengünstiger Umbau möglich ist. Darüber hinaus bestätigt der Bericht, dass der Rasen im Stadion bei guter Pflege weiterhin sehr gut für den Vereinssport geeignet ist.

Rasenplatz Stadion Am Mittelbach

Tenneplatz Nordbahnstraße

Planung und Bauabschnitte

Die Sanierung des Sportplatzes Nordbahnstraße ist im Kontext des Schul- und Sportzentrum Melbergen zu sehen, das unmittelbar an die Sportstätte grenzt. Der Tenneplatz und das Stadion befinden sich dort in unmittelbarer Nähe zur Sporthalle Melbergen. Der Sportplatz an der Nordbahnstraße nutzt die dort vorhandene Infrastruktur, wie z.B. die Umkleidekabinen. Dies berücksichtigend hat der Verein begonnen, das Konzept „Grüne Achse Mittelbach“ zu entwerfen.

Auf Basis der beiden erstellten Gutachten wird empfohlen, den Tenneplatz an der Nordbahnstraße in einen wintertauglichen Naturrasen umzugestalten – unter Beibehaltung des Naturrasens im Stadion. Denn die Kombinatorik aus beiden Plätzen biete gute Bedingungen für den Fußball- und Vereinssport in Gohfeld. Als kritische Erfolgsfaktoren sind dabei eine fachmännische Umsetzung sowie eine fachlich korrekte und individuelle Pflege der Spielfelder zu sehen.

Folgende bauliche Maßnahmen sind am Sportplatz Nordbahnstraße notwendig: (1) Bohrung eines Tiefbrunnens, (2) Grünschnitt und Rückbau der Balustrade, (3) Erneuerung der Flutlichtanlage, (4) Einbau einer Drainage, (5) Installation einer Beregnungsanlage, (6) Auftrag einer Drainschicht, (7) Auftrag einer Rasentragschicht, (8) Ansaat, (9) Fertigstellungspflege und (10) sonstige Arbeiten im Umfeld.

Chronologie der politischen Ereignisse

Der FC Löhne-Gohfeld ist seit 2018 in regelmäßigen Gesprächen mit der Verwaltung im Hinblick auf die Möglichkeiten einer Modernisierung des Stadions Am Mittelbach und einer Sanierung des Sportplatzes Nordbahnstraße.

  • November 2019: In Folge dieser Diskussionen sowie Gesprächen mit anderen Gohfelder Vereinen hat der FC Löhne-Gohfeld am 10. November 2019 einen Antrag an das Sportamt sowie den Stadtsportverband gerichtet. Der Antrag wurde bewusst technologieoffen formuliert.
  • März 2020: Am 11. März 2020 stellt die Fraktion Bündnis 90 / Die Grüne einen Antrag an den Stadtrat und beantragt eine umgehende Sanierung des Stadions Am Mittelbach (siehe Ratsinformationssystem).
  • Mai 2020: Auf Basis der Beschlussvorlage vom 06.05.2020 beschließt der Rat am 27.05. 2020 einstimmig eine weitere Beratung und Beschlussfassung im Sportausschuss (siehe Ratsinformationssystem).
  • August 2020: Am 19.08.2020 haben Klaus Poppensieker und Patrick Schirrmacher die Pläne des Vereins dem Sportausschuss detailliert vorgestellt und Fragen der Ausschussmitglieder beantwortet. Die Beschlussvorlage vom 31.07.2020 wurde mehrheitlich befürwortet (siehe Ratsinformationssystem).
  • September 2020: In der Ratssitzung vom 09.09.2020 stimmt der Rat einstimmig dafür und beauftragt die Verwaltung, die notwendigen Voraussetzungen zu schaffen (siehe Ratsinformationssystem).
  • Mai 2021: Der Sportausschusses votiert am 06.05.2021 einstimmig für den von Stadtverwaltung und Verein ausgearbeiteten Nutzungsvertrag, der die Grundlage zur Finanzierung und eigenständigen Umsetzung ist. (siehe Ratsinformationssystem)
  • August 2021: Mit Schreiben vom 24.8.2021 sichert die Staatskanzlei NRW die Förderung des Projekt in Höhe von 200.000 Euro zu. (weitere Infos)
  • September 2021: Die Stadtverwaltung und der Vereinsvorstand unterzeichnen den Nutzungsvertrag zur Sportstätte Nordbahnstraße.
  • November 2021: In seiner Sitzung vom 4.11.2021 stimmt der Sportausschuss des Kreis Herford einstimmig für die Förderung des Projekt mit weiteren 40.000 Euro. (siehe Kreisinformationssystem)

Videos

Der Weg zum Tenneplatz

Winterrasen Referenzprojekt

Presseartikel zum Thema

  1. „Warum Clubs auf Winterrasen statt auf Kunstrasen setzen“ FuPa.de
  2. „Kreissportbund bietet eine ökologische Alternative an“ Rheinische Anzeigenblätter
  3. „Weg vom Kunstrasen“ Nau.ch
  4. „Der Spezialist für den Untergrund“ Augsburger Allgemeine
  5. „Das Grün vom Rasenpapst“ Rundschau Online
  6. „Der Rasenpapst ist da“ Kreiszeitung.de
  7. „Die Mehnerts buddeln die Ahe um“ Kreiszeitung.de
  8. „Fußballverein will zwei Rasenplätze in Gohfeld betreiben“ Neue Westfälische
  9. „Winterplatz nimmt erste Hürde“  Westfalenblatt
  10. „Winterrasenplatz: noch eine Hürde“  Westfalenblatt
  11. „Alles hängt am Nutzungsvertrag“  Westfalenblatt
  12. „Winterrasen in Melbergen: Jetzt kommt es auf das Land an“  Neue Westfälische
  13. „Gohfelder Fußballer wollen im nächsten Sommer auf Winterrasen spielen“ – Neue Westfälische
  14. „Winterrasen in Melbergen: Ist das Projekt in Gefahr?“Neue Westfälische

stand: 18.11.2021

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und um unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Deine Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien, Werbung und Analysen. View more
Cookies settings
Ok
Datenschutz und Cookie-Richtlinie
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active
Angaben gemäß § 5 TMG:
FC Löhne-Gohfeld e.V. Kutenhauser Straße 25f 32425 Minden
Postadresse:
FC Löhne-Gohfeld e.V. Postfach 3103 32565 Löhne
Vertreten durch:
Klaus Poppensieker (Vorstand Sport) Patrick Schirrmacher (Vorstand Wirtschaft)
Kontakt:
Telefon: +49 151 42314095 E-Mail: info@fclg.de
Registereintrag:
Eintragung im Vereinsregister. Registergericht: Bad Oeynhausen Registernummer: 16VR658
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Marvin Schirrmacher Ruhrstraße 25 32425 Minden

Rechtliche Hinweise

Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum. Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick
Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.
Datenerfassung auf unserer Website
Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website? Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen. Wie erfassen wir Ihre Daten? Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten. Wofür nutzen wir Ihre Daten? Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten? Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung. Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.
2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen
Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist: FC Löhne-Gohfeld e.V. Postfach 3103 32565 Löhne Telefon: +49 151 42314095 E-Mail: info@fclg.de Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.
Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.
Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.
SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website
Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z.B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt. Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
Widerspruch gegen Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
3. Datenerfassung auf unserer Website
Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.
Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.
Kommentarfunktion auf dieser Website
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert. Speicherung der IP-Adresse Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können. Abonnieren von Kommentaren Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen. Die im Rahmen des Abonnierens von Kommentaren eingegebenen Daten werden in diesem Fall gelöscht; wenn Sie diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle (z.B. Newsletterbestellung) an uns übermittelt haben, verbleiben die jedoch bei uns. Speicherdauer der Kommentare Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z.B. IP-Adresse) werden gespeichert und verbleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Inhalt vollständig gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Kommentare). Rechtsgrundlage Die Speicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)
Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen. Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.
4. Soziale Medien
Facebook-Plugins (Like & Share-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
Twitter Plugin
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.
Google+ Plugin
Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.
Instagram Plugin
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.
5. Analyse Tools und Werbung
WordPress Stats
Diese Website nutzt das WordPress Tool Stats, um Besucherzugriffe statistisch auszuwerten. Anbieter ist die Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA. WordPress Stats verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website erlauben. Die durch die Cookies generierten Informationen über die Benutzung unserer Website werden auf Servern in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird nach der Verarbeitung und vor der Speicherung anonymisiert. “WordPress-Stats”-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Die Speicherung von “WordPress Stats”-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Sie können der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen, indem Sie mit einem Klick auf diesen Link einen Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: https://www.quantcast.com/opt-out/. Wenn Sie die Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie den Opt-Out-Cookie erneut setzen.
Google reCAPTCHA
Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet. Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen. Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA entnehmen Sie der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google.
Facebook Pixel
Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden. Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden. In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können außerdem die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein. Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.
6. Newsletter
Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.
MailChimp
Diese Website nutzt die Dienste von MailChimp für den Versand von Newslettern. Anbieter ist die Rocket Science Group LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA. MailChimp ist ein Dienst, mit dem u.a. der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Wenn Sie Daten zum Zwecke des Newsletterbezugs eingeben (z.B. E-Mail-Adresse), werden diese auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verfügt über eine Zertifizierung nach dem “EU-US-Privacy-Shield”. Der “Privacy-Shield” ist ein Übereinkommen zwischen der Europäischen Union (EU) und den USA, das die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards in den USA gewährleisten soll. Mit Hilfe von MailChimp können wir unsere Newsletterkampagnen analysieren. Wenn Sie eine mit MailChimp versandte E-Mail öffnen, verbindet sich eine in der E-Mail enthaltene Datei (sog. web-beacon) mit den Servern von MailChimp in den USA. So kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Außerdem werden technische Informationen erfasst (z.B. Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Diese Informationen können nicht dem jeweiligen Newsletter-Empfänger zugeordnet werden. Sie dienen ausschließlich der statistischen Analyse von Newsletterkampagnen. Die Ergebnisse dieser Analysen können genutzt werden, um künftige Newsletter besser an die Interessen der Empfänger anzupassen. Wenn Sie keine Analyse durch MailChimp wollen, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung. Des Weiteren können Sie den Newsletter auch direkt auf der Website abbestellen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von MailChimp gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt. Näheres entnehmen Sie den Datenschutzbestimmungen von MailChimp unter: https://mailchimp.com/legal/terms/. Abschluss eines Data-Processing-Agreements Wir haben ein sog. „Data-Processing-Agreement“ mit MailChimp abgeschlossen, in dem wir MailChimp verpflichten, die Daten unserer Kunden zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben. Dieser Vertrag kann unter folgendem Link eingesehen werden: https://mailchimp.com/legal/forms/data-processing-agreement/sample-agreement/.
7. Plugins und Tools
YouTube
Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.
Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.
8. Zahlungsanbieter
PayPal
Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”). Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt. Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.
Save settings
Cookies settings