Sieg im Nachholspiel

Am heutigen Mittwoch konnte das Team von Frank Stuckenholz drei Punkte im Nachholspiel gegen den SVLO II eintüten.

Auf dem neuen Obernbecker Kunstrasenplatz kam Gohfeld nach einer schwachen ersten Hälfte, sowie einigen vergebenen Großchancen erst in Durchgang 2 so richtig in Schwung.
Nach ein paar Umstellungen entwickelte Gohfeld direkt mehr Zug zum Tor und konnte kurze Zeit später durch Patrick Jackmann mit einem platzieren Flachschuss, ins linke Ecke, erlöst werden.

Danach wurde der Sack schnell zu gemacht. Daniel Rasche traf einen Angriff später zur 0:2 Führung und nahm den Hausherren somit den Wind aus den Segeln.
Nino Flottmann nach schönem Steilpass von Ender Sarier, sowie Alex Schwarze im Nachschuss nach verschossenem 11er stellten auf den 0:4 Endstand!

Somit war es ein erfolgreiches Gastspiel und bringt Gohfeld den zweiten 3er in der Rückrunde.
Nun geht es in die kurze Osterpause, in der es heiß: Kräfte sammeln für einen erfolgreichen Schlussspurt.