Fahrradtour zum Weserbogen

250km für Gohfeld

250 Kilometer sind am Freitag zusammengekommen und das mit reiner Muskelkraft. Auf Initiative von Steffen Niemann haben sich am Freitag Nachmittag einige Spieler, Trainer und Vorständler mit dem Rad auf den Weg zum Weserbogen gemacht. Die Kilometer kamen dabei dem Vereinskonto beim diesjährigen Stadtradeln zu gute.

Bei bestem Wetter hat sich der sportliche Trupp um 16:00 Uhr auf den Weg gemacht. Entlang der Werre ging es zur Anlegestelle der Amanda in Rehme. Nach der Überfahrt mit der kleinen Fähre ging es weiter im großen Bogen zur Weserhütter. Das Timing war perfekt, denn die Sportlichen vom Mittelbach hatten gerade Platz genommen, als ein kurzes Schauer vorbei zog.

Im Anschluss ging es kollektiv zurück zum Mittelbach. Alle waren zufrieden und besonders die Jüngsten hatten ihren Spaß. Das Ganze schreit nach einer baldigen Wiederholung und wer weiß, vielleicht ermutigt es den ein oder anderen mal öfter wieder das Fahrrad für den Weg zum Sportplatz zunehmen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen