Ehrenamtliche in sehr ländlichen Gegenden besonders engagiert – Männer aktiver als Frauen

Aktuelle Studie zum Ehrenamt in Deutschland

Das deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat im September eine aktuelle Studie zum ehrenamtlichen Engagement in Deutschland veröffentlicht. Die Forscher haben dazu über mehrere Jahre Befragungsdaten analysiert und zusammengeführt.

Mehr Ehrenamt auf dem Land

Vor allem in ländlichen Regionen ist das ehrenamtliche Engagement besonders stark ausgeprägt. Männer sind der Studie zu folge etwas häufiger ehrenamtlich aktiv. Zudem hat die Erwerbstätigkeit einen Einfluss auf die Tätigkeit, so sind Berufstätige oftmals stärker in einem Ehrenamt aktiv als Nicht-Erwerbstätige.

Großes Engagement in Löhne

Auch in der Stadt Löhne sind viele Menschen ehrenamtlich tätig. Dieses wurde auch auf dem Ehrenamtstag der Stadt Löhne am vergangenen Freitag deutlich. Das ehrenamtliche Engagement in  Löhne entspricht insgesamt einem Wert von 20 bis 25 Millionen Euro jährlich, wie die Neue Westfälische kürzlich berichtet (Ausgabe vom 7.9.21).

Wenn auch du dich engagieren möchtest, dann zögere nicht uns anzusprechen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen