Knapper Auftaktsieg im Gohfelder Sandkasten

Zum gestrigen Saisonauftakt begrüßte der FCLG den SV Oetinghausen II nach einem Heimrechttausch im Stadion am Mittelbach und sicherte sich mit einem 1:0-Sieg die ersten drei Punkte in der neuen Saison der Kreisliga B.

Der durch verletzungsbedingte Ausfälle begrenzte Gohfelder Kader startete defensiv gegen die quantitativ besser aufgestellten Gäste aus Oetinghausen. Der Ball lief recht sicher in den eigenen Reihen und konnte gezielt den Stürmern Schwarze und Lange für Angriffe vorgelegt werden. Dabei gelang es Mitte der ersten Halbzeit Chris Lange eine Lücke in der Oetinghauser Abwehrkette auszunutzen und den Ball im Netz unterzubringen. Schiedsrichter Burak Mertoglu sah jedoch eine Abseitsposition und beließ es vorerst beim 0:0. Die an Kunstrasen gewohnten Gäste von der Mittelpunktstraße kamen aber auch durchaus gut auf dem von Wassermangel gezeichneten Rasenplatz zurecht. So gelangen der jungen, spritzigen Truppe mehrere Angriffe bis vor das Gohfelder Tor, die jedoch spätestens beim Schlussmann Müller ihr Ende fanden.

In der zweiten Spielhälfte zeigten sich die Gohfelder als die motiviertere Mannschaft und erspielten sich schnell mehrere Chancen. In der 48. Minute war es dann ein Eckstoss, dessen eingeflogenen Ball Innenverteidiger Felix Jurkewitz erfolgreich über die gegnerische Torlinie zum 1:0-Führungstreffer drücken konnte. Die Gäste richteten sich daraufhin offensiver aus, konnten sich selber aber keine nennenswerten Torchancen erspielen. Die vielversprechendste Option war eher eine Vorlage durch einen missglückten Querpass in der Gohfelder Innenverteidigung, den Oetinghausens Offensive dann aber am rechten Pfosten vorbeischob. Zuletzt schwanden auf beiden Seiten allmählich die Kräfte und die Gohfelder konzentrierten sich auf die Defensivarbeit, der die Gäste bis zum Abpfiff nichts mehr entgegenbrachten.

Die Oetinghausener haben den 1:2-Tipp ihres Trainers Tönsing also nicht umgesetzt und fuhren stattdessen Tor- und Punktlos wieder nach Hause. Die Gohfelder können hingegen mit drei Punkten und ohne Gegentor motiviert dem nächsten Spieltag gegen die SG FA Herringhausen / Eickum II entgegensehen.


Hier findet ihr die Aufstellung und den Spielverlauf auf Fussball.de.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen