Gohfeld gewinnt in Herford

Vorerst nur 4 Punkte trotz zwei Siegen

Der Saisonstart des VfL Herford II verlief durchwachsen und so gingen die Gastgeber ohne Punkte in die Partie gegen den FC Löhne-Gohfeld. Die Chancen für die Mittelbach-Elf von Trainer Hahne standen vor Anpfiff also garnicht so schlecht.

Chris Lange sorgte direkt in der 6. Spielminute für Jubel bei den Grün-Weißen. Lange erzielt das 0:1 und bringt Gohfeld früh in Führung. Zwölf Minuten später gesellt sich Alexander Schwarze in den Kreis der Torschützen und erhöht auf 0:2. Chris Lange war an diesem Tag in Torlaune – am Vorabend hatte er noch einen herben Absturz in der Torschützenliste verkraften müssen, denn der FC Herford II, den die Gohfelder am ersten Spieltag fulminant mit 18:0 geschlagen hatten, hat seine Mannschaft mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb zurückgezogen. Sehr zum Leid von Chris Lange, denn seine Tore aus dieser Partie sind damit futsch – genauso wie die Punkte aus diesem Spiel.

Vor der Halbzeitpause im Spiel gegen den VfL setzt Lange jedoch zur Aufholjagd in der Torschützentabelle an und bringt den FCLG mit zwei weiteren Treffern mit 0:4 in Führung.

Zurück aus der Kabine war es dann erneut Schwarze der die Fans vom Mittelbach ein Lächeln ins Gesicht zauberte. Per Doppelpack erhöht er auf 0:6. Zum Ende der Partie ließ es sich Chris Lange nicht nehme nochmal ein zu netzen und schraubt den Spielstand mit zwei Toren auf letztlich 0:8. Eine klare Sache für die Gohfelder und wichtige 3 Punkte.

Trotz zwei Siegen haben die Grün-Weißen leider nur 4 Punkte auf dem Konto. Die Punkte aus dem ersten Spiel gegen den FC Herford II wurden auf Grund dessen Rückzug annulliert und so steht Gohfeld mit einem Remis, einem Sieg und einem Spiel weniger auf einem respektiven 5. Tabellenplatz.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen