Zweite erneut siegreich

Im Spiel gegen den FC Vlotho sammelt die Mannschaft von Spielertrainer Bilgetekin weitere Punkte und bleibt wiederholt siegreich. Die Auswärtspartie begann bereits um 13:00 Uhr in Vlotho auf schwierigen Geläuf – der Platz war extrem tief und damit ein klarer Heimvorteil für die Gastgeber. Ein Grund warum sich die Gohfelder in der ersten Halbzeit sehr schwer taten, statt den Gegner mit einfachen Pässen auszuspielen, verlierten sich die Grün-Weißen häufig im Klein-Klein. Zwar ging Gohfeld zunächst durch den Treffer von Güney Kanat in Führung – nach der Pause glichen die Vlothoer aus zum 1:1. Erst jetzt ging ein Ruck durch die Mannschaft und Gohfeld erhöhte den Druck. Es war erneut Kanat der die Führung wieder herstellte, gefolgt vom 3:1 durch El Hamriti. König-Castro machte mit seinem 4:1 den Deckel zu und Gohfeld geht verdient als Sieger vom Platz.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen