SV Enger/Westerenger gg FCLG 2:1 (1:0)

Trotz Elfmeterkiller Jannik Müller keine Punkte eingefahren

Am Sonntag war die 1te Mannschaft des FCLG zu Gast beim Topfavoriten SV Enger/Westerenger. Auf dem sandigen Kunstrasen in Enger gewann die Heimmannschaft mit 2:1.

Nach anfänglichem Abtasten und konzentrierter Gohfelder Abwehrleistung, konnten die spielstarken Engeraner (u.a. Ueberschär, Rogalski, Kowert ex Bezirksligaspieler) erst  ab der 35. Minute immer mehr das Kommando auf dem Platz übernehmen und gingen, nach Ballverlust in der Vorwärtsbewegung, dann in der 41.min durch Alexander Gößling mit 1:0 in Führung und hatten in der 45min sogar die Chance mittels Foulelfmeter zu erhöhen. Doch der Sonntag gehörte gestern Torwart Jannik Müller! Mit gutem Reflex wurde dieser Elfmeter an die Latte gelenkt und auch den Abpraller konnte Jannik Müller „katzenartig“ für sich behaupten.

In der 2ten Halbzeit dann ein ähnliches Bild. Enger/Westerenger versucht immer wieder durch die Abwehrreihe der Gohfelder zu kommen. Sollte dies gelingen war Jannik Müller immer wieder Endstation. Lediglich das 2:0 durch Felix Weissbrodt war auch für ihn nicht zu verhindern. Und als Sahnehäubchen konnte dann auch noch ein weiterer Elfmeter von ihm entschärft werden!!  Und wie so häufig helfen solche Aktionen wieder ins Spiel zu finden. 73min. dann ein Freistoß 20m vorm Tor aus zentraler Position und Tino Müller konnte auf 2:1 verkürzen. Leider konnten die verbleibenden Minuten nicht mehr zu zwingenden Torchancen genutzt werden, so dass am Ende die 2te knappe Niederlage in Folge für die FCLG Kicker verbucht werden musste.

Nun gilt es weiter zu arbeiten, die kleinen Fehler abzustellen und die nächste Partie gg. den Ortsrivalen aus Löhne/Obernbeck mit dem gleichen Engagement anzugehen. Anstoß am Sonntag, 17.09. ist um 15.00 Uhr in Gohfeld. Leiter des Spieles ist der Sportkamerad Fendi Akbulut.

Aufstellung:

Müller, J.  Schirrmacher, M. + N. Eilbracht Ackermann  Müller Prohaska  Bärwinkel Rasche, R. + D. Flottmann

eingewechselt:

Jackmann Husmeier Boers