FC Löhne-Gohfeld II vs. SG 08 Falkendiek 0:1 (0:1)

Gekämpft bis zum Schluss

Zu ungewohnter Zeit um 17 Uhr, nach dem Spiel der ersten, traf unsere zweite Mannschaft auf den Tabellenzweiten SG Falkendiek. Rein in das Spiel und Gohfeld erwischte einen Traumstart. Man nahm von Minute eins an die Kontrolle über das Spiel. Dadurch war es, dass Gohfeld in den ersten Minuten zwei, drei gute Möglichkeiten hatte, in Führung zu gehen, doch leider wollte der Ball nicht über die Linie. In Folge darauf versuchte auch der Gast sich offensiv zu beteiligen, doch Gohfelds Defensive stand am heutigen Tag kompakt und ließ nichts anbrennen. Gohfeld erarbeitete sich darauf hin eine weitere Großchance, doch Florian Timm fehlten nur wenige Meter zur Führung.

So kam es wie es kommen musste: wenn du vorne keinen rein machst, wirst du hinten bestraft. Als Gohfeld den Ball nicht hinten heraus bekommt, nutze Eduard Bergen die Chance und erzielte das 0:1. Zum Entsetzen der Gohfelder Spieler, die bis dahin alle Möglichkeiten hatten selbst in Führung zu gehen. Man versuchte zu antworten, doch das 0:1 hielt sich bis zur Pause.

In der zweiten Halbzeit passierte auf beiden Seiten in der Offensive recht wenig. Zu harmlos präsentierte sich der Tabellen-Zweite heute und ließ Gohfeld weiterhin im Spiel. Doch wie in der ersten Halbzeit bleiben die Chancen ungenutzt, sodass das Spiel bis zum Ende zwar spannend blieb, aber es bei der 0:1-Führung für die Gäste aus Falkendiek blieb.

Nach dem Spiel äußerten sich einige Spieler folgendermaßen: „Man hat gemerkt, dass da heute was drin war und wir das Spiel eigentlich hätten gewinnen müssen. Am Ende aber haben wir trotzdem ein sehr gutes Spiel gemacht und darauf können wir aufbauen.” „Insgesamt war das eine gute Leistung von allen; nur schade, dass es nicht zum Punktgewinn gereicht hat. Denn die hätten wir auf jeden Fall verdient gehabt.”

Weiter geht es für Gohfelds Reserve am nächsten Sonntag gegen Enger-Westerenger.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen