Abschlussspiel beim TSV Amshausen

Ende der Wintervorbereitung

Zum Ende der Wintervorbereitung steht nun das letzte Freundschaftsspiel beim TSV Amshausen an. Die erste Mannschaft des FC Löhne-Gohfeld wird hier nun zeigen müssen was die Vorbereitung an Wirkung hinterlassen hat. Da die vorangegangenen Testspiele nicht besonders Ruhmreich bestritten wurden geht es nun um den Aufbau des Selbstvertrauens und abrufen der Grundlagen des Fußballs.

Soweit habe ich ein gutes Gefühl, die Mannschaft hat sehr gut gearbeitet und einiges gelernt. Eine Woche vor dem Start in die Rückserie sollte es nun allerdings endlich soweit sein und die Spieler müssen wissen wo sie stehen. Letztendlich ist es aber auch so, dass wir nicht allein eine Vorbereitung geleistet haben, sondern auch die anderen Vereine haben sich fit gemacht. Mit unserem Vereinsslogan möchte ich die elf am Sonntag in Amshausen als eine Einheit auf dem Platz kämpfen sehen. Wir sind Gohfeld sollte von jedem ausgestrahlt und umgesetzt werden.

Nach dem Spiel werden wir uns in der Gadderbaumer Grillstation zusammensetzen um die Vorbereitung abschließend zu besprechen.

Natürlich sind alle Gohfelder eingeladen sich das Spiel anzuschauen, aber auch um der Besprechung zu lauschen. Diese Abschlussbesprechung wird „öffentlich“ sein und jeder Gohfelder hat die Möglichkeit zu erfahren wie die Mannschaft gearbeitet hat. ABER auch, Fragen zu stellen, wir stehen jedem Rede und Antwort.

Schreibe einen Kommentar