Fern der Bestform

Im Derby gegen den VFL Mennighüffen II verpasst die Gohfeld-Elf die Chance auf weitere Punkte. Das Spiel wurde wegen der schlechten Wetterlage auf dem benachbarten Kunstrasen des SVLO ausgetragen, statt wie erhofft auf heimischen Geläuf. Kurz nach 15 Uhr ortszeit pfiff der Unparteiische die Partie an. weiterlesen “Fern der Bestform”

Erste Mannschaft

Packendes Derby im strömenden Regen

Nach einer 90-minütigen Regenschlacht trotzen die Grünen den Nachbarn aus Bischofshagen in letzter Sekunde noch ein Unentschieden ab!
Aber beginnen wir von vorne.
Es war der Tag der Comebacks, Markus Deppen gab nach knapp 7(!) Jahren und 4(!) Kreuzbandrissen sein Debüt für den FCLG. weiterlesen “Packendes Derby im strömenden Regen”

Erste Mannschaft, Senioren

Verdienter Derbysieg

Derby-Time am Mittelbach – und Gohfeld gewinnt souverän mit 2:0 gegen die Gäste vom Hagen. Der Kommentar von Trainer René Hahne.

Die Mannschaft hat genau so gespielt, wie wir es uns vorgenommen haben: griffig in den Zweikämpfen und mit viel Einsatzwillen und Laufbereitschaft gut verschieben. weiterlesen “Verdienter Derbysieg”

Erste Mannschaft

Zweite holt Punkt

Am fünften Spieltag der neuen Saison trifft Gohfeld II auf die Reserve der Lokalkontrahenten des SV Bischofshagen-Wittel. Es herrschte herrliches Fußball-Wetter und zahlreiche Zuschauer hatten den Weg ins Stadion gefunden um die Teams anzufeuern. Gohfeld II geht gleich von Beginn an in die Offensive und so erzielt Mirko Boers bereits in der 10. weiterlesen “Zweite holt Punkt”

Zweite Mannschaft

Letztlich müssen wir mit dem Punkt zufrieden sein

Das Lokalderby gegen TuRa Löhne am vergangenen Sonntag glich einer Achterbahnfahrt – in dem es leider keinen Sieger gab. Die beiden Löhner Kontrahenten trennten sich nach 90 Minuten mit einem 2:2 Unentschieden. Trainer René Hahne nimmt sich danach die Zeit für eine Analyse und schildert uns seine Sicht der Dinge. weiterlesen “Letztlich müssen wir mit dem Punkt zufrieden sein”

Erste Mannschaft

Verflixtes Lokalderby

Ein Lokalderby ist immer etwas besonderes, diese Spiele haben oft ihre eigenen Regeln und bleiben nicht nur den Spielern oft lange in Erinnerung. Das Spiel TuRa Löhne II gegen Gohfeld am gestrigen Sonntag war eines dieser bizarren Begegnungen. 90 Minuten lang schwankte die Gefühlslage ständig zwischen Euphorie und Verzweiflung – und das auf beiden Seiten. weiterlesen “Verflixtes Lokalderby”

Erste Mannschaft

Remis im Topspiel

Heute war mit dem TSV Löhne der Tabellendritte zu gast beim Spitzenreiter vom Mittelbach.

Die Rahmenbedingungen für ein Topspiel waren somit gegeben. In der ersten Halbzeit wurde sich an allen Enden des Spielfeldes bekämpft und es war zu merken, dass sich beide Mannschaften heute nichts schenken werden. weiterlesen “Remis im Topspiel”

Erste Mannschaft

Klarer Derbysieg mit 4 Toren von Nino Flottmann

Pfingstmontag – gutes Fussballwetter – guter Besuch und ein Derby dazu… was will man mehr als Fussballer? Einen Sieg natürlich.

Und das schaffte die 1te Mannschaft vom FCLG. Belohnung: Platz 5 in der Tabelle!

Konzentriert ging die Mannschaft die Partie gg. den Ortsnachbarn aus Mennighüffen an und konnte in den ersten 25min viele gute Chancen kreiren, so dass die Führung durch Alexander Schwarze nach Kopfballvorlage von Kader Bilgetekin in Minute 14 verdient war. weiterlesen “Klarer Derbysieg mit 4 Toren von Nino Flottmann”

Erste Mannschaft

Ortsderby endet torlos

Am heutigen Sonntag spielte die 1te Mannschaft gg TuRa Löhne II 0:0. Das Spiel auf dem holprigen Ascheplatz spielte sich zumeist zwischen den Strafräumen ab. Die junge Gohfelder Mannschaft konnte dabei aber mit einer engagierten und fast fehlerlosen Abwehrleistung überzeugen. Die wenigen Gohfelder Torchancen resultierten meistens nach Standardsituationen wobei der Gästekeeper sehr präsent war. weiterlesen “Ortsderby endet torlos”

Erste Mannschaft

Dieser Punkt war eigentlich zu teuer.

Aus dem Hinspiel hatten wir noch eine Rechnung offen. Mit 1:5 verloren wir auf heimischem Grün gegen eine erfahrene und ausgebuffte Truppe. Nun im Rückspiel waren die Mennighüffener nicht weniger ausgebufft oder haben an Erfahrung eingebüßt. Im Gegenteil, die Trainer postierten sich an beiden Seiten um das Spiel zu lenken. weiterlesen “Dieser Punkt war eigentlich zu teuer.”

Erste Mannschaft, Senioren