Erste Mannschaft

Stark angefangen

Gohfeld traf am Sonntag auf den Lokalkonkurrenten aus Mennighüffen und zeigte eine starke Anfangsphase, doch in der zweiten Halbzeit lief es alles andere als nach Plan. Am Tag danach schildert Trainer Rene Hahne seine Eindrücke der Partie:

“In der ersten Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel, bei dem sich beide Mannschaften mit vielen bissigen Zweikämpfen neutralisierten. weiterlesen

Verdienter Derbysieg

Derby-Time am Mittelbach – und Gohfeld gewinnt souverän mit 2:0 gegen die Gäste vom Hagen. Der Kommentar von Trainer René Hahne.

Die Mannschaft hat genau so gespielt, wie wir es uns vorgenommen haben: griffig in den Zweikämpfen und mit viel Einsatzwillen und Laufbereitschaft gut verschieben. weiterlesen

Mannschaftsfotos der Seniorenmannschaft sind online

Die Mannschaftsfotos der ersten und zweiten Mannschaft sind online. weiterlesen

Letztlich müssen wir mit dem Punkt zufrieden sein

Das Lokalderby gegen TuRa Löhne am vergangenen Sonntag glich einer Achterbahnfahrt – in dem es leider keinen Sieger gab. Die beiden Löhner Kontrahenten trennten sich nach 90 Minuten mit einem 2:2 Unentschieden. Trainer René Hahne nimmt sich danach die Zeit für eine Analyse und schildert uns seine Sicht der Dinge. weiterlesen

Verflixtes Lokalderby

Ein Lokalderby ist immer etwas besonderes, diese Spiele haben oft ihre eigenen Regeln und bleiben nicht nur den Spielern oft lange in Erinnerung. Das Spiel TuRa Löhne II gegen Gohfeld am gestrigen Sonntag war eines dieser bizarren Begegnungen. 90 Minuten lang schwankte die Gefühlslage ständig zwischen Euphorie und Verzweiflung – und das auf beiden Seiten. weiterlesen

Unter den Möglichkeiten

Die Elf von Trainer Rene Hahne gelang am gestrigen Spieltag ein Auftakt nach Maß und blieb trotzdem weit untern den eigenen Möglichkeiten. Gohfeld traf im dritten Spiel, der noch jungen Saison, auf die SG Sundern/Falkendiek. Bereits in der 7. Minute bediente Nino Flottmann, mit einem sehenswerten Pass in die Tiefe, seinen Mitspieler Chris Lange – dieser verwandelte eiskalt zum 1:0 Führungstreffer. weiterlesen

Was für ein Spiel!?

So viel Glück und so viel Pech in 90 Minuten sieht man selten. Um den Rasen im Stadion am Mittelbach bei der Trockheit zu schützen wurde das heutige Heimspiel gegen Herringhausen-Eickum II kurzfristig auf dem Kunstrasenplatz in Obernbeck ausgetragen. Mit 5-minütiger Verzögerung pfiff der Schiedsrichter die Partie an. weiterlesen

Knapper Auftaktsieg im Gohfelder Sandkasten

Zum gestrigen Saisonauftakt begrüßte der FCLG den SV Oetinghausen II nach einem Heimrechttausch im Stadion am Mittelbach und sicherte sich mit einem 1:0-Sieg die ersten drei Punkte in der neuen Saison der Kreisliga B.

Der durch verletzungsbedingte Ausfälle begrenzte Gohfelder Kader startete defensiv gegen die quantitativ besser aufgestellten Gäste aus Oetinghausen. weiterlesen

Müller – the Man of the Match

Spannung und Nervenkitzel bis zum Schluss. Gohfeld und Dreyen liefern sich ein Pokalspiel, wie man es sich als Zuschauer wünscht. Am heutigen Sonntag traf die Hahne-Elf im heimischen Mittelbachstadion auf die Auswahl des TSV RW Dreyen. Es war das erste Pflichtspiel der Saison und es ging um nichts geringeres als den Einzug in die nächste Runde. weiterlesen

Vorbereitungs­spiele der ersten Mannschaft

Letzten Dienstag hat die Vorbereitung unserer ersten Mannschaft unter der Leitung von René Hahne begonnen. Natürlich stehen wieder ein paar Freundschaftsspiele an, in denen sich unsere Jungs sicherlich unter ihrem neuen Trainer beweisen möchten; es könnte also sehenswert werden. Hier die Termine:

Ende Juli geht’s auch wieder mit dem Herforder Pils-Pokal 2018/19 los. weiterlesen

3 Punkte zum Saisonfinale

Das war’s – Frank Stuckenholz verabschiedet sich nach drei Jahren am Mittelbach mit einem 3er gegen die Gäste aus Hunnebrock. Sommerliche 27°C zeigte das Thermometer ab heutigen Sonntag im Stadion Am Mittelbach. Viele Zuschauer hatten den Weg ins Stadion gefunden um das letzte Saisonspiel der Grün-Weißen in dieser Spielzeit zu sehen. weiterlesen

Verdienter Auswärtssieg

Beim heutigen Auswärtsspiel der Stuckenholz-Elf sahen die Zuschauer in der Fichten-Arena eine spielfreudige und torhungrige Mannschaft. Der Gegner hieß Bruchmühlen III und rangiert derzeit im Tabellenkeller – selbstverständlich wollten die Grün-Weißen heute offensiv auf Sieg spielen, um die 3 begehrten Punkte auf dem eigenen Konto zu verbuchen. weiterlesen

Solide Leistung

Die Stuckenholz-Elf zeigte heute eine solide Leistung – mit SC Sancakspor Spenge war heute der Zweitplatzierte der Kreisliga B zu Gast am Mittelbach, ein kein ganz einfacher Gegner. Mit 65 Punkten haben die Gäste aus Spenge über 20 Zähler mehr auf dem Konto als die Grün-Weißen vom Mittelbach. weiterlesen

Klarer Sieg!

Die Geschichte des Spiels ist heute schnell erzählt.
Eine Mannschaft wollte und eine nicht.
Gohfeld ließ von der ersten Minute an keinen Zweifel daran, wer heute die drei Punkte einfährt. Lennart Bärwinkel eröffnete den Torreigen mit einem Gewaltsschuss in die linke Ecke, sodass bereits nach 5 Minuten die Weichen gestellt wurden. weiterlesen

Gohfeld ist wieder da!

Nach den zuletzt ernüchternden und teils unglücklichen Ergebnissen konnte die Elf vom Mittelbach heute endlich wieder einen Heim-3er einfahren.

Von der ersten Minute an ließen die Gohfelder keine Zweifel daran, wer heute als Sieger vom Platz geht. Nach 1 bis 2 guten Chancen war es dann Nino Flottmann (36.), der einen schönen Angriff mit einem traumhaften Schlenker ins obere rechte Eck vollendete. weiterlesen